Schlagwort: Martina Hefter

40. Anzeigen

Martina Hefter? Google hilft: Hefter bei Ra##packViele Hefter für Ihre Werkstatt – Jetzt bestellen & bis -10% sichern! http://www.Ra##pack.de/Hefter Martina Hefter Martina Hefter Finden Sie den besten Preis! SparDeinGeld.de/Martina+Hefter Martina Hefter Martina Hefter Unschlagbar günstige Preise finden. Shopzilla.de/Martina+Hefter Wem das immer noch nicht reicht, ein…

1. Listen · Zahlen ∙ Mut zur Lücke?

Lyrikgedanken zwischen den Jahren Von Theo Breuer Ich habe vorhin in der Lyrikzeitung den Olson-Hinweis gesehen und anschließend den Aufsatz gelesen. Nun habe ich die Gedichte von Charles Olson aus dem Lyrikschrank genommen – und auch Echos von Robert Creeley, um wieder einmal in…

84. Gegenstrophe 2

Braun, Michael / Dittmer, Kathrin / Rector, Martin (Hg.) Gegenstrophe Blätter zur Lyrik 2 2010, 112 Seiten, Hardcover ISBN 978-3-86525-178-7 Preis: 12,80 € »Gegenstrophe. Blätter für Lyrik« erscheint jährlich im Herbst als Forum für Lyrik und Lyrikrezeption. Dieser Band enthält Beiträge von Konstantin Ames,…

48. „Artige Wortmauserei“

Die neun Kapitel sind klar geometrisch geordnet. Da denkt Hefter nach über die Schule des Tanzes, schreibt ein fein gegliedertes „Buch des Körpers“, überrascht mit einem „Pflanzenporno“, mit „Vierschanzengedichten“ über das Skispringen und einem „Handbuch der Pomologie“. Von den seltenen Apfelsorten, die Michael Hamburger…

124. Poetry Rain – Gedichte regnen auf Berlin

Am 28.8.2010 regnen im Rahmen der Langen Nacht der Museen 100.000 Gedichte auf den Berliner Lustgarten. Es regnet Poesie:  Auf den Berliner Lustgarten geht am Sa, 28.8.2010, 20.00 Uhr ein poetischer Regenschauer nieder. Ein Helikopter kreist über der Museumsinsel und lässt ca. 30 min 100.000…

88. Babes on Vorstellungskraft

In ihrer poetischen Sprache folgt die Autorin keinem klassischen Ideal, sondern ergründet sie in ihrem historischen wie regionalen oder auch subkulturellem Potential: Wenn sie das barocke Deutsch von Simon Dach zitiert, der noch von ‚Drangsals-trost‘ und ‚KranckheitArtzt‘ sprach, ein Gedicht in bayrischer Mundart verfasst…

86. Schwärmen

Wie – Gedichte? Für die einen komplett unzugänglich, geraten andere ins Schwärmen. Ein Kommentar von Börsenblatt-Redakteur Stefan Hauck. Die Zahl derer, die sich von den Bildern der Klangzauberer und Sprachmagier verführen lassen, nimmt zu: Es wird öffentlich gelesen, über Poesie debattiert, die Verlage trauen…

31. Grammatik der Sprachen von Babel

Immer wieder versuchen einige (ich paraphrasiere Volker Braun) ihre Vernunft und ihr Geld einzusetzen, um die Verhältnisse zu ändern. (Immer wieder raten ihnen die Verhältnisse, vernünftig zu sein, setzte Braun in einem anderen Leben fort). Eben passiert es wieder, dies Un-Vernünftige. Reinecke & Voß…

156. Es lebt!

Fünfzig Ausgaben EDIT Donnerstag, 8. /9. Oktober 2009 Café Cantona / UT Connewitz Leipzig, Germany In diesem Herbst erscheint die fünfzigste Ausgabe der Leipziger Literaturzeitschrift Edit. Wir feiern dies mit einem großen Lesespektakel, das ein breites, schillerndes Spektrum zeitgenössischer Literatur zelebriert. Der Literaturverein Edit…

57. Text/Tanz-Projekt „Martina Hefter und Mathias Traxler“

Freitag, 9.10. Leipzig (s. #56.) Ein erster Impuls zu unserem Text/Tanz-Projekt „Martina Hefter und Mathias Traxler“ bestand darin, zwei Interessensgebiete miteinander zu verknüpfen, und zwar aus Hedonismus: damit man beides zugleich tun, sich beidem zugleich in größtmöglicher Schwelgerei widmen kann; zweitens aus Pragmatismus: es…

56. 50 Ausgaben Edit

Es lebt! In diesem Herbst erscheint die fünfzigste Ausgabe der Leipziger Literaturzeitschrift Edit. Wir feiern dies mit einem großen Lesespektakel, das ein breites, schillerndes Spektrum zeitgenössischer Literatur zelebriert. Der Literaturverein Edit hat elf hochverehrte, schon allseits gerühmte oder noch zu entdeckende Autorinnen und Autoren…

37. Hessisch-Sächsische Literaturtage

Lyrikabend mit Martina Hefter, André Schinkel, Marcus Roloff und Olaf Velte Das Hessische Literaturforum im Mousonturm widmet sich anlässlich der „Hessisch-Sächsischen Literaturtage 2009“ den poetischen Gefilden beider Bundesländer und präsentiert vier DichterInnen der jüngeren Generation: Olaf Velte, geboren 1960 in Bad Homburg, lebt als…

28. textenet.de – Literaturfestival in Leipzig

Der Auftakt im Oktober soll ganz im Zeichen des fünfzigsten Geburtstags der Edit stehen. Hierzu sind Veranstaltungen am 8. und 9. Oktober 2009 geplant.Der Fokus soll hier auf Dichtern wie Ulrike Draesner, Marcel Beyer und Martina Hefter liegen, die durch ihre innovativen Leistungen vor…