Kategorie: Nordfriesisch

87. Königsgedichte

Beim monatlichen Vortrag in der Ferring-Stiftung befasst sich am Sonntag, 1. Juni, um 10 Uhr der Sprachwissenschaftler Temmo Bosse von der Universität Flensburg mit „Königsgedichten“. So werden eine Reihe von Gedichten in nordfriesischer Sprache bezeichnet, die aus dem 18. und 19. Jahrhundert überliefert und…

32. Dachtangs

Hark Martinen hat Lyrik in allen nordfriesischen Sprachvarianten über zwei Jahrzehnte gesammelt: 481 Gedichte gibt es nun in einem Band. Vorgestellt hat der ehemalige Schulrat des Kreises Nordfriesland „Dachtangs“ in Dagebüll. / Husumer Nachrichten