Kategorie: Turkmenistan

Ruhmdichter

Der turkmenische Diktator Gurbanguli Mialikguljewitsch Berdimuchamedow [Gourbangouly (Mialikgoulyïevitch) Berdymoukhamedov] ist jetzt auch Dichter. Bisher hatte er nur 15 Bücher über Gegenstände wie Pferderennen, Medizin oder turkmenische Kunst geschrieben. Sein erstes Poem verherrlicht sein Vaterland und das turkmenische „Heldenvolk“ (das er im Elend dahinleben läßt)….

83. Türkische Metrik (Nationales Versmaß)

Aus: Lyrikwiki Labor  Die türkische Literatur stand lange Zeit unter der Vorherrschaft der klassischen arabischen und persischen Muster. Im Verlauf des 19. Jahrhunderts beginnen nach der Erfahrung der napoleonischen Ägyptenexpedition Reformbemühungen auf militärischem und politischem Gebiet. 1876 erzwingen die „Jungtürken“nach Studentenprotesten die Einführung einer Verfassung….

70. Geburtstag

Der bekannte turkmenische Dichter Gozel Shagulyeva begeht seinen 70. Geburtstag. Der Präsident Gurbanguly Berdimuhamedov nennt ihn in einer Grußadresse „einen herausragenden Dichter des unabhängigen neutralen Turkmenistan, der viel dafür getan hat, die Poesie und Literatur seines Landes zu fördern“. (Unabhängig oder nicht, die Nachricht…