Kategorie: Nepali

Verrückt

Erste Strophe eines nepalesischen Gedichts, übersetzt von Erika Khatri, Studentin am Studienkolleg der Universität Greifswald. Das Gedicht trägt den Titel „Pagal“,  „Verrückt“. E. Khatri gehört zum letzten Immatrikulationsjahrgang am Studienkolleg der Universität Greifswald. Die Universität schließt ihre internationalste Einrichtung im Rahmen eines „neuen Internationalisierungskonzepts“,…

Der Erste Dichter

Die International Nepalese Literature Society-Qatar (INLS) und die Nabodit Literature Library (NLL) haben gemeinsam ein Programm gestaltet, um an den 202. Geburtstag des Dichters Bhanubhakta Acharya zu erinnern, der als der „Erste Dichter“ Nepals gilt. Nicht der erste Nepalese, der Gedichte schrieb, aber der…

101. Indische Dichterinnen gegen Gewalt

Mit der gestiegenen Aufmerksamkeit für Gewaltakte gegen Frauen werden Natur, soziale Umbrüche und Liebe, sonst die Bindeglieder der poetischen Sensibilität, durch Szenen sexueller Übergriffe verdrängt. Dichterinnen gehören zu denen, die dieses neue Genre einführten. „Die Gedichte wurzeln in starken Emotionen. In einer Zeit, wo…