Kategorie: Bairisch

Brouheidig

„Brouheidig verkleama / head se fast so o, / ois ob koana mehr woaß, / wos des hoaßt/ und grad a so,/ ois obs as / no nia gem hod.“ Ist nicht schlimm, wenn Sie zu den Leuten gehören, die mit den ersten zwei…

13. Bairisch, jung, wild

Zusammen mit Eva Bauerfeind und Kristina Pöschl hat Hubert Ettl die Anthologie „Vastehst me“ herausgegeben – ein Überblick über bairische Lyrik der vergangenen 40 Jahre Interview in Süddeutsche Zeitung vom 27.1.: Sabine Reithmaier SZ: Ihr Sammelband konzentriert sich auf Lyrik aus den vergangenen 40…

85. Bairische Gedichte

Ein Gedichtband ist was Feines – vorausgesetzt, der geneigte Leser kann mit Lyrik etwas anfangen. Denn ein bissl Zeit braucht es schon, sich mit einem Gedicht auseinanderzusetzen. Die Worte wollen nicht verschlungen werden wie bei einem Roman. Sie wollen verweilen, sich setzen, nachhallen und…

38. Poesie und Lyrik

Liebe Kundin, lieber Kunde, Sie interessieren sich für Poesie und Lyrik? Dann möchten wir Sie auf die folgenden Bücher aufmerksam machen: schreibt mir heute amazon.de, und bietet an: Tomas Tranströmer: Sämtliche Gedichte. Brigitte Beier, Sandra Degenhardt, Barbara Falk, Rolf Fischer (Hrsg.): Literatur 2012. Harenberg…