Kategorie: Deutschland

Gefährliches Buch

Am 20. Juli 1916 „fiel“ der junge Dichter Reinhard Sorge auf dem „Schlachtfeld“ in Frankreich. Hier ein Auszug aus dem Minidrama „Zarathustra. Eine Impression“ vom 1911: JUNGER KÜNSTLER: Himmel und Hölle! Ich werde die ganze Sippschaft lehren, dies Buch zu begreifen. Geben Sie nur…

Heute 90 Jahr

Ludwig Harig Im Flirt mit Dame Gott Für Paul Wühr Ach Paul, mein lieber Paul, du dichtest mit Gespür dich außerhalb der Zeit in eine helle Ferne, die uns illuminiert wie Aladins Laterne: Du reibst, und es erscheint dein Vers en miniature. Es schwingt…

Ich-Soll

Rainer Kirsch wurde am 17. Juli 1934 im sächsischen Döbeln geboren, er starb am 4. September 2015 in Berlin. Kirsch wurde 1956 vom Studium relegiert und 1957 aus der SED ausgeschlossen. Er wurde irgendwann wieder aufgenommen und 1973 zum zweiten Mal ausgeschlossen, wegen eines…

So wird es sein

Heute ein Gedicht von Pierre-Jean de Béranger, geboren am 19. August 1780 in Paris und gestorben am 16. Juli 1857 ebenda. Béranger ist heute in Deutschland kaum bekannt. In der DDR war das anders. Wolf Biermann und Volker Braun zollten diesem Lied Reverenz (siehe unten). So soll es…

L&Poe ’17-19

Liebe L&Poe-Leserinnen und -Leser, seit Ende 2000 gibt es die Lyrikzeitung, 15 Jahre als Tages-, jetzt als Wochenzeitung. Jeden Freitag neu mit Nachrichten aus der Welt der Poesie. Poetry is news that stays news, sagt Pound.  In der heutigen Ausgabe: Peter Härtling und Werner Hamacher †….

Durch di dunkle nacht, mit der lebendigen Libesflamme

Ich bleib mal bei den Spaniern, genauer: gehe noch einmal zum Heiligen Johann vom Kreuz. Nach dem Original und der Fassung von Grossmann sowie der von Àxel Sanjosé heute die vielleicht erste deutsche Übersetzung. Der deutsche Dichter Quirinus Kuhlmann nahm sie in seinen „Kühlpsalter“ auf….

[Geh aus mein Herz]

GEH AUS MEIN HERZ und suche Freud schön ist die Welt die mir von dannen ziehet das muß ein Schlächter sein die Tier die seh ich springen vom Mittag weht es lau vom Blute haben wir’s gelernt das hat nicht Rast noch Ruh wer…

SKANDAL

Letzter der Beispieltexte vom Düsseldorfer Offlyrikfestival, heute der Organisator: Tom de Toys (17:00 + 23:00): SKANDAL (20.10.1995, Biby Wintjes † 24.9.95 gewidmet © POEMiE™) WIEVIEL JAHRE MUßT DU WARTEN DICHTER WIEVIEL JAHRE SCHWEIGEN HUNGERN UND DEIN WERK VERGESSEN DICHTER DEINE WORTE BLEIBEN UNGENUTZT IM…

Gedicht für eine nächtliche Kneipenbekanntschaft

Beispieltexte vom Düsseldorfer Offlyrikfestival Kersten Flenter (19:45 + 22:45): Gedicht für eine nächtliche Kneipenbekanntschaft Beginnend mit zwei Strophen Sozialneid & mit einem schönen alten irischen Trinkspruch endend Ich hab versucht so zu reden wie du’s tust Elisa Doch ich kann deine Sprache nicht sprechen…

L&Poe ’17-18

Liebe L&Poe-Leserinnen und -Leser, seit Ende 2000 gibt es die Lyrikzeitung, 15 Jahre als Tages-, jetzt als Wochenzeitung. Jeden Freitag neu mit Nachrichten aus der Welt der Poesie. Poetry is news that stays news, sagt Pound.  In der heutigen Ausgabe: Thomas Havlik. Hansjörg Zauner und Pierre…

der boxer

G&GN-INSTITUT, 3.Offlyrikfestival 7.7.2017 / Der Programmablauf des „wichtigsten Lyrikfestivals des Jahres“ (Twitter-Zitat KUNO Matthias Hagedorn) im Düsseldorfer HdU (Haus der Universität) gleicht einem Marathon; denn die 9 Performer treten in zwei Durchläufen ohne große Pause auf, damit die Veranstaltung pünktlich um 23 Uhr beendet…

abgewetzte behauptungen und unbrauchbare kommentare zur lage der lüge

G&GN-INSTITUT, 3.Offlyrikfestival 7.7.2017 / Der Programmablauf des „wichtigsten Lyrikfestivals des Jahres“ (Twitter-Zitat KUNO Matthias Hagedorn) im Düsseldorfer HdU (Haus der Universität) gleicht einem Marathon; denn die 9 Performer treten in zwei Durchläufen ohne große Pause auf, damit die Veranstaltung pünktlich um 23 Uhr beendet…

Mandala

G&GN-INSTITUT, 3.Offlyrikfestival 7.7.2017 / Der Programmablauf des „wichtigsten Lyrikfestivals des Jahres“ (Twitter-Zitat KUNO Matthias Hagedorn) im Düsseldorfer HdU (Haus der Universität) gleicht einem Marathon; denn die 9 Performer treten in zwei Durchläufen ohne große Pause auf, damit die Veranstaltung pünktlich um 23 Uhr beendet…

Krimsekt

G&GN-INSTITUT, 3.Offlyrikfestival 7.7.2017 / Der Programmablauf des „wichtigsten Lyrikfestivals des Jahres“ (Twitter-Zitat KUNO Matthias Hagedorn) im Düsseldorfer HdU (Haus der Universität) gleicht einem Marathon; denn die 9 Performer treten in zwei Durchläufen ohne große Pause auf, damit die Veranstaltung pünktlich um 23 Uhr beendet…

Alle Menschen

G&GN-INSTITUT, 3.Offlyrikfestival 7.7.2017 / Der Programmablauf des „wichtigsten Lyrikfestivals des Jahres“ (Twitter-Zitat KUNO Matthias Hagedorn) im Düsseldorfer HdU (Haus der Universität) gleicht einem Marathon; denn die 9 Performer treten in zwei Durchläufen ohne große Pause auf, damit die Veranstaltung pünktlich um 23 Uhr beendet…