Schlagwort: Els Moors

L&Poe ’17-16

Liebe L&Poe-Leserinnen und -Leser, seit Ende 2000 gibt es die Lyrikzeitung, 15 Jahre als Tages-, jetzt als Wochenzeitung. Jeden Freitag neu mit Nachrichten aus der Welt der Poesie. Poetry is news that stays news, sagt Pound.  In der heutigen Ausgabe: Christoph Szalay, Els Moors, Sylvia Plath,…

Niemands Frau

PIFR Poetry Reading: Barbara Köhler, Hester Knibbe Live übertragen am 12.06.2015 Barbara Köhler liest aus „Niemands Frau“ beim Poetry International Festival Rotterdam Deutsch mit mitlaufendem englischem Text Dort auch Lesungen von Justyna Bargielska, Philip Nikolayev, Jen Hadfield, Nils Christian Moe-Repstad, Marion Poschmann, Tonnus Oosterhoff, Kenneth…

4. Dutch Poetry

Babelsprech setzt die Reihe der Essays zu junger Dichtung in anderen Ländern [Bisherige Beiträge umfassen Einführungen zu Finnland, Brasilien (hier, hier und hier) und die Slowakei sowie ein Essay über das lyrische Ich im Internet (deutsche Übersetzung] mit einem Beitrag von Frank Keizer und Maarten van der Graaff über die niederländische (und flämische) Szene…

111. lyrikline neu

Der Lyrik-Navi: Relaunch lyrikline Gedichte von mehr als 850 Dichtern in 58 Sprachen gelesen und übersetzt in 55 Sprachen bietet die Website lyrikline schon heute. Seit 1999 ist lyrikline online, damals eine Pioniertat, heute das Weltarchiv der Dichtung mit Partnern in über 40 Ländern. Jetzt wurde sie komplett neu…

58. Mehr als ein gutes Dutzend. Lyrik 2011 (6)

Anthologie ∙ Einzeltitel ∙ Essayband ∙ Zeitschrift Wird morgen fortgesetzt und abgeschlossen. Nachträge der Leser sind durchaus erwünscht und erbeten und können hier als Kommentar eingetragen werden.  Bedenken Sie bitte, daß weder Theo Breuer noch ich 1. alles kaufen, 2. alles lesen und 3. wie…

66. Flamen und Wallonen in Edenkoben

Kein Sprachenstreit ist zu erwarten, wenn am 23. Juni die Übersetzerwerkstatt „Poesie der Nachbarn: Belgien“ im Künstlerhaus Edenkoben ihre Arbeit beginnt. Philologisch begleitet von Beate Thill (Französisch) und Stefan Wieczorek (Niederländisch) werden bis zum 28. Juni deutschsprachige Lyriker ihre flämischen und wallonischen Kollegen ins…

156. Es lebt!

Fünfzig Ausgaben EDIT Donnerstag, 8. /9. Oktober 2009 Café Cantona / UT Connewitz Leipzig, Germany In diesem Herbst erscheint die fünfzigste Ausgabe der Leipziger Literaturzeitschrift Edit. Wir feiern dies mit einem großen Lesespektakel, das ein breites, schillerndes Spektrum zeitgenössischer Literatur zelebriert. Der Literaturverein Edit…

56. 50 Ausgaben Edit

Es lebt! In diesem Herbst erscheint die fünfzigste Ausgabe der Leipziger Literaturzeitschrift Edit. Wir feiern dies mit einem großen Lesespektakel, das ein breites, schillerndes Spektrum zeitgenössischer Literatur zelebriert. Der Literaturverein Edit hat elf hochverehrte, schon allseits gerühmte oder noch zu entdeckende Autorinnen und Autoren…

99. „Verständliche“ Lyrik

Ein Hörbericht von Bertram Reinecke Dieser Text soll einige Lyriker würdigen, die auf der diesjährigen Leipziger Buchmesse zu hören waren. Teilweise weniger bekannt, können sie vielleicht dem Bild, was Lyrik ist oder sein kann, einige Bausteine hinzufügen. Eine Rezension nur vom Höreindruck zu schreiben,…