Schlagwort: Carol Ann Duffy

„versfest berlin“

Vom 20. bis 22. März 2017 findet in Berlin ein neues internationales Literaturfestival statt. Das versfest berlin (vfb) richtet sich vor allem an Kinder und Jugendliche und will bemerkenswerte Gegenwartspoesie in den Blick nehmen. Das Programm besteht aus 25 Veranstaltungen, bei denen acht Bücher als Premierenlesungen…

Digest 17./18.6.

Preis für Houellebecq Michel Houellebecq bekommt den Frank-Schirrmacher-Preis. Der französische Schriftsteller erhält die Auszeichnung satzungsgemäß für „herausragende Leistungen, die zum besseren Verständnis der Gegenwart beitragen“. Der Stiftungsrat der Frank-Schirrmacher-Stiftung, dem Günther Nonnenmacher, ehemaliger Mitherausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, sowie Michael Gotthelf, Martin Meyer, Mathias…

Brexit (Like a bad poem)

As I write, it’s approaching 6am and JK Rowling has tweeted that Cameron’s legacy will be the breaking of two unions. His unleashed genie has indeed given us our country back – torn in two like a bad poem. / Carol Ann Duffy (schottische Lyrikerin und…

PEN fordert Freilassung von Ashraf Fayadh

Dichterkollegen aus der ganzen Welt drücken ihre Solidarität mit dem in Saudiarabien wegen Abfall vom Glauben zum Tode verurteilten Dichter Ashraf Fayadh aus. Heute hat PEN International einen Brief an die saudischen Behörden veröffentlicht, in dem es heißt: „Ein Gedanke ist kein Verbrechen, wie…

23. Olympischer Dichter

Lemn Sissay ist einer der fünf „Olympischen Dichter“, deren Werke im Londoner Olympiapark verewigt werden. Seine Dichtung ist ähnlich komplex wie seine Identität. / RALF SOTSCHECK, taz „Das muss man sich mal vorstellen“, sagt Lemn Sissay. „Mein Gedicht wird für 25 Jahre und länger…

128. Poems About Food

Die britische Clitheroe Advertiser and Times berichtet über eine Anthologie von Gedichten über das Essen: “Flavoured as Much as Coloured: 13 Poems About Food”, hg. Jo Harding und Theresa Robson, Clitheroe Books Press. Darin Gedichte von Rachel Davies, die einen Wissenschaftsgrad hat, der in Deutschland wohl…

77. Shortlist der Forwardpreise

Der mit  £10,000 dotierte Forward-Preis für den besten Gedichtband des Jahres ist einer der wichtigsten Lyrikpreise des UK. Unter den bisherigen Preisträgern waren Don Paterson, Seamus Heaney, Carol Ann Duffy und Ted Hughes. Jetzt wurde die shortlist veröffentlicht. Die Jury, zu der die Lyriker…

64. TS-Eliot-Preis geht an John Burnside

Der schottische Dichter John Burnside gewann den in diesem Jahr heftig umstrittenen TS Eliot-Preis für seinen Band „Black Cat Bone“. Zwei Dichter, Alice Oswald und John Kinsella, hatten sich aus Protest gegen die Finanzierung durch einen Hedge Fond von der Shortlist des Preises zurückgezogen. Burnside hat bereits…

16. Costapreise vergeben

Der britische Costa Prize wird in einzelnen Sparten vergeben. Den Lyrikpreis gewann die Poet laureate Carol Ann Duffy für ihr erstes Buch seit Übernahme des Amtes im Jahr 2009, „The Bees“. Der Lyriker Matthew Hollis gewann in der Kategorie Biografie für sein Buch über…

30. Auch Kinsella will ihn nicht

Ein Skandal bahnt sich an: nach Alice Oswald tritt auch John Kinsella von der Shortlist des T.S. Eliot-Preises zurück mit der gleichen Begründung. Er dankt Alice Oswald, daß sie ihn auf dieses Sponsoring aufmerksam gemacht hat. Zwar bedauere er, daß die preisstiftende Poetry Book…

29. Streit um T.S. Eliot-Preis

Die Lyrikerin Alice Oswald, die bereits 2002 für ihren Band  „Dart“ mit dem prestigeträchtigen TS Eliot-Preis ausgezeichnet wurde, zog sich aus Protest gegen das Sponsoring von der 10 Titel umfassenden Shortlist des diesjährigen Preises zurück. Die Investmentgesellschaft Aurum, die Hedge Fonds verwaltet, hat einen…

2. Leserdiskussion

On this page you’ll find pdfs for each of the poets on the 2011 T S Eliot shortlist. There is also one pdf containing the material on all ten individual pdfs. Each individual pdf contains three poems from each book, together with reading group…

90. Citypoetin

Wer es ausprobiert hat, wie es sich anfühlt, vom Gedichteschreiben zu leben, kann ermessen, wie glücklich – und begabt – Kate Clanchy sein muß, wenn sie einen Verleger für ihren ersten Gedichtband fand und den bedeutendsten britischen Lyrikpreis, den Forward, im Alter von erst…

74. Gestorben

Er veröffentlichte nicht viel – nur fünf Bände und eine Handvoll Pamphlete in 40 Jahren –, aber Pete Morgans Gedichte wurden von Carol Ann Duffy,Ted Hughes, George Mackay Brown und anderen geschätzt für Raffinesse, Humor und Schärfe. Morgan starb im Alter von 71 Jahren. /…

42. Open for Entries: The National Poetry Competition 2010

Now in its 33rd year, the Poetry Society’s National Poetry Competition is one of the world’s biggest and most prestigious poetry competitions. Winners have been both established and emerging poets, including Carol Ann Duffy, Ian Duhig, Philip Gross, and Jo Shapcott. Prizewinners also see…