Schlagwort: Jacques Prévert

83. Verfilmt

Eine Gedichtverfilmung ohne Worte: Déjeuner du Matin – ein Gedicht von Jacques Prévert, Kurzfilm von Emmanuel Tenenbaum. Der Text auf Französisch und Englisch steht darunter. Déjeuner du matin

17. METASOZIALE ANTI-POETIK

Tom de Toys, aus: SOMATOFORME METATHERAPIE 2013. SCHREIBTHERAPEUTISCH BEGLEITENDER BEFINDLICHKEITSBLOG „Zeige deine Wunde, weil man die Krankheit offenbaren muss, die man heilen will.“ Joseph Beuys 1974 „Préverts Markenzeichen als Lyriker ist die Schlichtheit und Verständlichkeit der meisten seiner Gedichte, die zwar voller raffinierter Wortspiele und überraschender Metaphern…

39. Mehr als ein gutes Dutzend. Lyrik 2011 (1)

Anthologie ∙ Einzeltitel ∙ Essayband ∙ Zeitschrift Zusammengelesen von Theo Breuer, Mitarbeit Michael Gratz Wird in den nächsten 6 Tagen in alphabetischer Folge ergänzt. Nachträge der Leser sind durchaus erwünscht und erbeten und können hier als Kommentar eingetragen werden.  (Bitte erst unter dem jeweiligen Buchstaben…

132. Adriana Calcanhotto singt

Ihr Repertoire umfasst eine faszinierende Mischung aus selbst geschriebenen Liedern (für die sie unter anderem Lyrik von Gertrude Stein, Augusto de Campos und Jacques Prévert vertonte), Stücke von zeitgenössischen brasilianischen Musikern wie Arnaldo Antunes, Pedro Luís oder Péricles Cavalcanti, Klassikern der Música Popular Brasileira…

55. Versteigert

Manuskripte und Briefe des französischen Schriftstellers und Lyrikers Jacques Prévert sind in Paris für insgesamt 2,3 Millionen Euro versteigert worden. / NZZ 10.6.

Prévert gelesen in Frankfurt

Michel Boy trägt die beiden Gedichte, die unbekümmert um Genreschranken oft wie aufgeregte und dramatisch zugespitzte Erzählungen daherkommen, vor, wie sie unbedingt vorgetragen werden müssen: Er tritt nicht als Rezitator auf, sondern verkörpert einen Sprecher, der sich zuerst in Rage redet und dann, von…