Schlagwort: Christel Steigenberger

Finalist/inn/en beim Lyrikpreis München

Bei der dritten Vorrundenlesung hat die Jury – Jan Kuhlbrodt, Ulrich Schäfer-Newiger und Christel Steigenberger (für die erkrankte Johanna Schumm) – die Autor/inn/en Pega Mund und Rainer Komers für das Finale nominiert. Damit ist die Besetzung  komplett: Daniel Bayerstorfer Rainer Komers Arnold Maxwill Pega…

Münchner Lyrikpreis 2. Vorrunde

Die Vorjury der zweiten Vorrunde (Andrea Heuser, Àxel Sanjosé und Christel Steigenberger) hat folgende Autorinnen und Autoren ausgewählt: Daniel Bayerstorfer (München) Alisha Gamisch (München) Horst Jahns (Nürnberg) David Krause (Kerpen-Sindorf) Christoph Georg Rohrbach (Greifswald) Sibylla Vričić Hausmann (Leipzig) Die Lesung findet am Montag, den 4….

Weiterentwicklung des Lyrikpreises München

Der Lyrikpreis München, der 2016 zum siebten Mal ausgeschrieben wird, entwickelt sich organisatorisch und inhaltlich weiter. Neuer Trägerverein Veranstalter des Preises ist nun der im Herbst 2015 gegründete Lyrikpreis München e.V. Ziel ist es, den bislang weitgehend durch Zuwendungen von Privatpersonen ermöglichten Wettbewerb auf…

Reimfrei

Auf der Leinwand rattern die Buchstaben los. In blauer, roter, grüner Schrift erscheinen Wörter, Satzfetzen – ineinander, übereinander. Da irrlichtert eine „vereselte Elfe“ durch den zunehmend verdichteten Text, da raunt es „Zuflüsse, Zuflüsse, es flimmert!“ Wo zunächst „überschätzt“ steht, schummelt jemand den Buchstaben „w“…

71. poesie[magazin]

Diesmal im Studio die Münchner Dichterin und Dozentin Andrea Heuser mit neuen Gedichten. Außerdem am Telefon live zugeschaltet zwei Lyriker aus Berlin: Georg Leß liest aus seinem Band „Schlachtgewicht“. Lutz Steinbrück gibt einen Einblick in seine Dichtung und präsentiert einen Song seiner Band Neustadt…

43. Lyrikpreis München 2014

Der Lyrikpreis München ist eine Veranstaltung des Münchner Literaturbüros, die derzeit von folgendem Organisationsteam geleitet wird: Kristian E. Kühn, Lyriker, Essayist, Filmemacher Ulrich Schäfer-Newiger, Lyriker und Torso-Mitherausgeber Christel Steigenberger, Lyrikerin und außer.dem-Mitherausgeberin Deutschsprachige Lyriker können zweimal im Jahr 2014 auf bis zu 10 Seiten…

115. außer.dem liest & läßt lesen

>> LESUNG BEIM SÄCHSISCHEN  LITERATURFRÜHLING >> Diversanten in flagranti   Die Autoren der Münchner Literaturzeitschrift außer.dem schmieden mit dem Leipziger Dichter und Verleger Bertram Reinecke ein literarisches Komplott. Die deutsche Einheit – gefordert bereits 1953 – ermöglicht wilde Dissonanzen. Mit Desirée Leiprecht, Bertram Reinecke, Armin und…

96. Deutsches Zentrum für Poesie

Sehr geehrte Damen und Herren, wir laden Sie herzlich ein, am Samstag, den 9.3.2013 um 17 Uhr in die Literaturwerkstatt Berlin zu kommen. Nehmen Sie teil, wenn wir die Kampagne „Für ein Deutsches Zentrum für Poesie“ starten. Was steckt dahinter? Es ist an der…

75. Zentrum für Poesie

Literaturwerkstatt Berlin will Zentrum für Poesie ins Leben rufen Die Literaturwerkstatt Berlin startet am 9.3.2013, gemeinsam mit Dichterinnen und Dichtern eine Kampagne zur Gründung des Deutschen Zentrums für Poesie. „Die Kunst der Sprache, die Dichtung, ist Ausdruck feinster Sprachkultur“, so Thomas Wohlfahrt, Leiter der…

58. Mehr als ein gutes Dutzend. Lyrik 2011 (6)

Anthologie ∙ Einzeltitel ∙ Essayband ∙ Zeitschrift Wird morgen fortgesetzt und abgeschlossen. Nachträge der Leser sind durchaus erwünscht und erbeten und können hier als Kommentar eingetragen werden.  Bedenken Sie bitte, daß weder Theo Breuer noch ich 1. alles kaufen, 2. alles lesen und 3. wie…

062. Ölaktionisten und Luzernenlaster mit Strass

am  01.September 2009, 20:00 bis 22:00 Uhr  im Froschkönig, Literatur- und Pianobar 12049 Berlin-Neukölln, Weisestraße 17 http://www.froschkoenig-berlin.de fünf PoetInnen aus München, Ostfriesland, Berlin und Stralsund präsentieren ein- und mehrstimmige Werke: Michael Hüttenberger, Silke Peters, Armin Steigenberger, Christel Steigenberger, Lutz Steinbrück

007. Lesung der VIER in Ueckermünde

am freitag 21.august um 19.30 uhr gibt es zur finissage der ausstellung SCHRIFT-WASSER-ZEICHEN im ueckermünder kulturspeicher die erste gemeinsame lesung einer autorInnengruppe die sich seit dem mai diesen jahres ZELLE VIER nennt und das vier als wir versteht und gemeinsam texte schreibt einmal die…