Schlagwort: L&Poe Doku

Statement der Literaturwerkstatt Berlin zum Artikel von Andreas Kilb in der FAZ vom 1.3.2007

Das poesiefestival berlin ist kein „regionales Ereignis“, sondern ein Festival mit internationaler Wirkung Das poesiefestival berlin und das internationale literaturfestival berlin sind nicht miteinander vergleichbar Eine Biennalisierung schadet beiden Festivals Berlin glänzt durch seine Kreativität. Keine andere Stadt Deutschlands beherbergt so viele Künstler aller…

Tom de Toys: Rede zur Gründung einer Kulturpartei

Im gedenken an Nietzsches FRÖHLICHE WISSENSCHAFT, Picassos vision einer WISSENSCHAFT VOM MENSCHEN, Kandinskys INNERE NOTWENDIGKEIT und Paul Klees INNERES EXIL ist diese polemik Joseph Beuys (promotor einer „sozialen plastik“ gemäß eines ERWEITERTEN KUNSTBEGRIFFS und gründervater der „GRÜNEN“) gewidmet sowie stellvertretend für viele künstlerschicksale Eric…

Nachtrag zur sozial-realistischen Lyrik

von Enno Stahl Meine „Thesen zur sozial-realistischen Lyrik“ sind von verschiedenen Seiten missverständlich aufgefasst worden, das liegt zum einen daran, dass man den bewusst fragmentarischen, bewusst zugespitzten Charakter dieser kurzen Thesen verkennt – ich hatte explizit auf meinen umfangreicheren Essay zum sozial-realistischen Roman verwiesen,…

„Der Überpop mit Überschall führt zum großen Überknall !!“

Tom de Toys ZITAT GEFUNDEN HIER (Sebastian Nutzlos, G&GN-Vorsitzender, 19.4.2000: „GENERATION Ü“) Betr. das wort ÜBERPOP – bitte zur kollegialen kenntnisnahme !!! UNTER: www.KuenstlerNetz-NeuKoelln.de SIEHE: http://knk.punapau.dyndns.org/publisher/site/knk/public/obj/page.php?obj=3785 = KunstSparten / Literatur / Tom de Toys / NEUROPOETISCHES GESAMTWERK 1986-2006 (Titel) / 1.TITEL-Verzeichnis (alphabethisch) / –> De Toys: 197…

Betrug mit Hafis-„Übersetzungen“

Von Regina Berlinghof „Übersetzer“ Daniel Ladinsky gibt eigene Verse als die des persischen Dichters Hafis aus Pseudo-Hafis-Übersetzungen beim Penguin-Verlag (amerikanische Ausgabe) und Benziger-Verlag, Düsseldorf (zu Patmos gehörend) mit deutscher Übersetzung  der englischen Ladinsky-Verse Seit einigen Jahren vertreibt der Penguin-Verlag Übersetzungen des großen persischen Dichters…

Z.B. ein Schirmchen

Oder Wenn die Kolumne bröckelt, sitz ich im Tempel parterre von Konstantin Ames (Leipzig) „Früher habe ich meine Mahlzeiten in ein Buch geschrieben, heute schreibe ich Gedichte.“ – Werbung kann instruktiv sein, wollen wir nicht drumrum reden, es ist ja ersichtlich. Hier. & sonstwo. Der…

Brief

Lieber Dr. Michael Gratz, mein Verlag, Turnshare Ltd. in London & Kirchentellinsfurt …– http://www.turnshare.com – wird nun demnächst meine Lyrikbände 3 & 4 bringen. Arbeitstitel = Band 3 – Zündende Zeilen, Band 4 – Er trägt die große Tüte. Dr. Gratz, meine Wildwasser-Kurztexte und…

Kain. Rezension. Essay

Von Konstantin Ames (Leipzig) Man (zum Beispiel ich) kann im Wahn stehen, einen durchstilisierten Gedichtkreis feuilleton- & klappentexthalber auf Stichworte zuzuspitzen. Genesis, Systemtheorie, Brecht. In einem Artikel. Geht nicht? Gab´s aber in einer beachteten Rezension (Perlentaucher.de griff drauf zurück) von Kai Martin Wiegand aus…

DADAheutzutage

Guten Tag Herr Gratz Man hat mich vor einigen Tagen auf Ihre Internetzeitung aufmerksam gemacht und so folgt ein Leserbrief zum DADAheutzutage, zusammengestellt aus Texten der letzten Zeit. OberDADA, UnterDADA, NebenDADA, WirklichDADA, DADAhäuptling, IndianerDADA, DreimalDADA, KampfDADA, SchreiDADA, DADAheinz, WauwauDADA, DADAminister, DrunterunddrüberDADA, DADADADA und überhaupt…

Thesen zur sozial-realistischen Lyrik

von Enno Stahl I Die westliche Gegenwartsgesellschaft hält sich für restlos geklärt, aber sie ist es nicht. Statt dessen Fragmente: keine soziale oder politische Idee, die einen Zusammenhang herstellte, kein Ethos, keine Aussicht, kein Ziel. Statt dessen wirtschaftliche Stagnation, sozialer Niedergang, Verelendungstendenzen. II Die…