Schlagwort: Heshmat Moayyad

Betrug mit Hafis-„Übersetzungen“

Von Regina Berlinghof „Übersetzer“ Daniel Ladinsky gibt eigene Verse als die des persischen Dichters Hafis aus Pseudo-Hafis-Übersetzungen beim Penguin-Verlag (amerikanische Ausgabe) und Benziger-Verlag, Düsseldorf (zu Patmos gehörend) mit deutscher Übersetzung  der englischen Ladinsky-Verse Seit einigen Jahren vertreibt der Penguin-Verlag Übersetzungen des großen persischen Dichters… Continue Reading „Betrug mit Hafis-„Übersetzungen““