Schlagwort: Kai Martin Wiegand

Kain. Rezension. Essay

Von Konstantin Ames (Leipzig) Man (zum Beispiel ich) kann im Wahn stehen, einen durchstilisierten Gedichtkreis feuilleton- & klappentexthalber auf Stichworte zuzuspitzen. Genesis, Systemtheorie, Brecht. In einem Artikel. Geht nicht? Gab´s aber in einer beachteten Rezension (Perlentaucher.de griff drauf zurück) von Kai Martin Wiegand aus… Continue Reading „Kain. Rezension. Essay“