Schlagwort: Werbung

106. Sonett-Produkte

Sonett-Produkte sind dank ihrer hervorragenden Qualität in fast allen europäischen Ländern erhältlich.

127. Ithaka im Sinn

In seinem vielzitierten Gedicht «Ithaka» beschreibt der Diaspora-Grieche Konstantinos Kavafis das Leben als permanente Migration: «Brichst du auf gen Ithaka / wünsch dir eine lange Fahrt, voller Abenteuer und Erkenntnisse. Die Lästrygonen und Zyklopen fürchte nicht.» Als in den sechziger und siebziger Jahren griechische… Continue Reading „127. Ithaka im Sinn“

113. Wärmeflasche

Für eine wunderbare (ursprünglich deutsche) Erfindung wurde schon vor 134 Jahren mit einem flotten Gedicht geworben: „Wenn dich ein Unbehagen quält / Und dir dein Wohlbefinden schmält, / So rat ich dir: Greif in die Tasche, / und kauf dir eine Wärmeflasche!“ / Main-Post

21. Hitliste

Alle zwei Wochen sucht der Padina-Redakteur für die Hitliste fünf neue Gedichte im Internet. Unter den ausgewählten Gedichten finden sich therapeutische Gedichte, lyrisch anspruchsvolle Gedichte, Liedtexte, erste lyrische Gehversuche, Werbegedichte und die ganze andere Vielfalt des Lebens in lyrischer Ausdrucksform. Die jeweiligen Neuvorstellungen und gegebenenfalls… Continue Reading „21. Hitliste“

57. Jandls Ernst

Wenn sich eine große deutsche Baumarktkette damit brüstet, dass ihre Gaga-Werbung nach Ernst Jandl klinge, dann hat der große österreichische Dichter das wirklich nicht verdient. Vor genau zehn Jahren ist Jandl gestorben, und man darf an ein Werk erinnern, dessen Massentauglichkeit jedenfalls nicht um… Continue Reading „57. Jandls Ernst“

Z.B. ein Schirmchen

Oder Wenn die Kolumne bröckelt, sitz ich im Tempel parterre von Konstantin Ames (Leipzig) „Früher habe ich meine Mahlzeiten in ein Buch geschrieben, heute schreibe ich Gedichte.“ – Werbung kann instruktiv sein, wollen wir nicht drumrum reden, es ist ja ersichtlich. Hier. & sonstwo. Der… Continue Reading „Z.B. ein Schirmchen“