Schlagwort: Nahbellpreis

067. Nahbellpreis-Interview mit JÜLICHER NACHRICHTEN als Kritik an der „Generation Gag“

G&GN-Institut New Cologne (Berlin) / Anläßlich des Autorenportraits der Jülicher Nachrichten mit dem ortsansässigen aktuellen 10. Nahbellpreisträger KARL-JOHANNES VOGT in den kommenden Tagen stellte die Lokalredakteurin Saskia Zimmer acht Fragen an Tom de Toys, die nicht als Interview abgedruckt werden und deren Beantwortung daher… Continue Reading „067. Nahbellpreis-Interview mit JÜLICHER NACHRICHTEN als Kritik an der „Generation Gag““

98. Heute in der Lyrikmail

Karl-Johannes Vogt (*1919) UTOPIE Ich stelle unser Bett In den Mondschein Auf eine Brücke aus Licht Die über den Strom führt Der keinen Ursprung hat und kein Ziel Auf eine Brücke Aus Licht Ohne Hin- und Herweg aus: “DAS FLUGZEUG ÜBER MIR WECKT KEINE… Continue Reading „98. Heute in der Lyrikmail“

81. NAHBELL-LYRIKPREIS AN TEXTHÖLLE

AUS DEM TEXT DER GLÜCKWUNSCH-URKUNDE: „Für die außerordentlich unbestechliche Zeitgeistresistenz des permanenten Gesamtwerkprozesses unabhängig von etablierten Trends und aktuellen Stilen des Literaturbetriebes verleiht das G&GN-Institut  am 21. Juni 2007 Dr. Treznok (www.texthoelle.de/treznok.php) den 8.NAHBELLPREIS. Das Institut für Ganz & GarNix gratuliert und wünscht weiterhin alle… Continue Reading „81. NAHBELL-LYRIKPREIS AN TEXTHÖLLE“

91. 333333

Auch ein Jubiläum: Meine private Gedichtdatenbank erreichte soeben just diese Zahl von Datensätzen. Das sind Titel und Nachweise von Gedichten von über 28.000 Dichtern aus fast allen Ländern. Mein tägliches Arbeitsmittel, unentbehrlich auch für diese Zeitung. Datensatz Nr. 333333 ist ein Gedicht von Wieland,… Continue Reading „91. 333333“

87. Nahbeller?

Leserbrief zu Nachricht 84: ach, Dr. Michael Gratz, ich kann mir nicht vorstellen, dass die Lyrikerin vor der Publikation  dieser Scherzkeks-Meldung zugestimmt hat. Da hört es für mich mit „lustig“ auf! Wilhelm Fink, Hamburg Lieber Wilhelm Fink, in diesem Punkt bin ich nicht Ihrer… Continue Reading „87. Nahbeller?“

84. Lyriknahbellpreis an Angelika Janz

OFF-izielle G&GN-Pressemeldung [ http://www.GGN.de/termine.html ] ——————————————————————————– Aufgrund gesundheitlicher Probleme unserer administrativen Abteilung können wir leider erst heute unsere Freude darüber offiziell kundtun, daß der -nicht nur in Insiderkreisen- bekannten Lyrikerin Angelika Janz der seit 2000 jährlich vergebene alternative Lyriknobelpreis am 21.6.05 von der G&GN-Jury… Continue Reading „84. Lyriknahbellpreis an Angelika Janz“