Schlagwort: Erlangen

11 Orte

Der in Erlangen geborene Lyriker Christian Schloyer verfasst derzeit elf Gedichte, die sich auf subtile Weise mit elf Orten in Erlangen befassen, die außer ihm zunächst keiner kennt. Zwei dieser Gedichte wurden bereits anlässlich des 35. Erlanger Poetenfests veröffentlicht, ein weiteres als Plakat, das…

Laudatio auf Uljana Wolf von Yoko Tawada

Laudatio – Erlanger Literaturpreis für Poesie als Übersetzung 2015  Erlangen, 28. August 2015 Kulturstiftung Erlangen Erlanger Literaturpreis für Poesie als Übersetzung 2015 Uljana Wolf Preisverleihung am 28. August 2015 im Rahmen des 35. Erlanger Poetenfests Laudatio auf Uljana Wolf von Yoko Tawada Man spricht…

35. Erlanger Poetenfest

Das 35. Erlanger Poetenfest zog vom 27. bis 30. August 2015 weit über 12.000 Besucherinnen und Besucher an. Mit einem Porträt des österreichischen Romanciers und Essayisten Robert Menasse im ausverkauften Erlanger Markgrafentheater ging am Abend des 30. August das 35. Erlanger Poetenfest gleichermaßen unterhaltsam…

35. Erlanger Poetenfest – 27. bis 30. August 2015

Zum 35. Mal findet vom 27. bis 30. August 2015 das Erlanger Poetenfest statt. Über 80 Schriftstellerinnen und Schriftsteller, Publizisten und Literaturkritiker werden zu Lesungen, Gesprächen und Diskussionen nach Erlangen kommen. Mit einer Fülle von Veranstaltungen rund um die aktuelle Literatur gilt das Poetenfest…

33. Platen in Erlangen

Von Platen lebte von 1819 bis 1826 in Erlangen und fand Mentoren unter den Dozenten der Universität, die seine lyrischen und dramatischen Versuche wohlwollend aufnahmen und ihn in seinem dichterischen Mühen bestätigten. / Mein Mitteilungsblatt Erlangen-Nord

4. Erlanger Poetenfest

In Erlangen wird der Auftakt in die neue Lesesaison gefeiert: Vom 28. bis 31. August findet das 34. Erlanger Poetenfest statt. Über 80 Schriftstellerinnen und Schriftsteller, Literaturkritiker und Publizisten sind zu Lesungen und Gesprächen eingeladen. Die Porträt-Abende sind Ulla Hahn, Navid Kermani und Joachim…

93. Preis für Yoko Tawada

Erlanger Literaturpreis für Poesie als Übersetzung für Yoko Tawada Anlässlich des 33. Erlanger Poetenfests (29. August bis 1. September 2013) vergibt die Kulturstiftung Erlangen zum fünften Mal den „Erlanger Literaturpreis für Poesie als Übersetzung“. Die mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung wird in diesem Jahr an…

110. 32. ERLANGER POETENFEST

32. ERLANGER POETENFEST – 23. BIS 26. AUGUST 2012 PROGRAMMINFORMATION Das 32. Erlanger Poetenfest lässt vom 23. bis 26. August literarische Höhepunkte des Frühjahrs Revue passieren und wirft noch vor der Frankfurter Buchmesse einen ersten Blick auf viel versprechende Neuerscheinungen des deutschsprachigen Bücherherbstes. Über…

68. Poetik-Kolleg mit Gerhard Falkner

Erlanger Poetik-Kolleg 2012 mit Gerhard Falkner. Am 20.6. u.a. über „Gegensprechstadt“, am 18.7. über die dann druckfrisch vorliegenden „Pergamon Poems“. 20.6., 19.30 h, Kino im e-werk, Fuchsenwiese 1, 91054 Erlangen 18.7., 19.00 h, Akademie der bildenden Künste, Bingstraße 60, 90489 Nürnberg Mehr

90. Zeichen aus dem beschädigten Leben

Als Sabine Scho vor drei Jahren beim Poetenfest in Erlangen alte und neue Gedichte las, lauschten knapp 1000 Zuhörer auf der grünen Wiese des Schlossparks. Gebannt hörten sie einer Wortakrobatin zu. Mit ihrem schneidenden, prononcierten Vortragsstil fesselte sie das Publikum. Und das obwohl oder…

35. Freude an Kleinigkeiten

Oder man freute sich an den Kleinigkeiten des Literaturbetriebs: Auf der Nacht der Poesie von Bayern 2 las unter anderem die Berliner Lyrik-Hoffnung Nadja Küchenmeister, die gleich einer Renaissance von Gedichten (in Form von Absatzsteigerungen) eine Abfuhr erteilte. Zu viele schrieben sie, zu wenige…

124. Preis für Elke Erb

Am 26. August 2011 wurde im Rahmen des 31. Erlanger Poetenfests der vierte Erlanger Literaturpreis für Poesie als Übersetzung verliehen. Aus der Laudatio auf Elke Erb von Ilma Rakusa: Elke Erb hat ein selten feines Ohr und ein Ethos, das beeindruckt. Ein Wortethos. Man…

94. Erlanger Literaturpreis für Poesie als Übersetzung an Elke Erb

Anlässlich des 31. Erlanger Poetenfests (25. bis 28. August 2011) vergibt die Kulturstiftung Erlangen zum vierten Mal den „Erlanger Literaturpreis für Poesie als Übersetzung“. Die mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung wird in diesem Jahr an Elke Erb verliehen. Die Jury würdigt damit ihr übersetzerisches…

132. 30. ERLANGER POETENFEST

DIE GANZE WAHRHEIT 26. BIS 29. AUGUST 2010 PROGRAMMINFORMATION Alljährlich am letzten August-Wochenende bietet das Erlanger Poetenfest Gelegenheit, die literarischen Höhepunkte des Frühjahrs Revue passieren zu lassen und einen ersten Blick auf vielversprechende Bücher des Leseherbstes zu werfen. Zum 30. Erlanger Poetenfest – 26….

1. 29. Erlanger Poetenfest – 27. bis 30. August 2009

Weit über 12.000 Besucher feierten die aktuelle Literatur Abschlussabend mit David Grossman aus Israel Mit einem Autorenporträt des israelischen Schriftstellers David Grossman im Erlanger Markgrafentheater ging am Abend des 30. Augusts das 29. Erlanger Poetenfest erfolgreich zu Ende. Weit über 12.000 Besucher kamen vom…