Schlagwort: Annemarie Schimmel

23. Gewitztes Gedicht

Steffen Jacobs plädiert in der FAZ vom 9.3.10 über das „gewitzte Gedicht“: „Wider den lyrischen Ernst“. – In der gleichen Ausgabe eine behutsame Auseinandersetzung Stefan Weidners mit der Orientalistin Annemarie Schimmel. Natürlich Off the line.

Verstorbene 2003

Name Vorname Geb.Jahr geb in Land Altschwager Gerda Bachchan Harivansh Rai 1907 Allahabad in the northern state of Uttar Pradesh Indien Bäcker Heimrad 1925 Wien Österreich Bryant Felice Milwaukee USA Campos Haroldo de 1929 Sao Paulo Brasilien Causley Charles Stanley 1917 Launceston, Cornwall Großbritannien… Continue Reading „Verstorbene 2003“

Nachruf auf Annemarie Schimmel

Ms. Schimmel taught generations of students in a breathtaking style that included lecturing with her eyes closed and reciting long passages of mystical poetry from memory. She spoke Arabic, Farsi, Turkish, Urdu and Punjabi. / NYT 2.2.03 Mehr Nachrufe auf Annemarie Schimmel siehe Ausgabe… Continue Reading „Nachruf auf Annemarie Schimmel“

Zum Tod von Annemarie Schimmel

Wer die kleine, zarte Gelehrte einmal in ihrer Bonner Wohnung erlebte, umstellt von jenen vielen Büchern, die ihren eigenen Kosmos in die Außenwelt transportierten, war über ihre glühende innere Energie erstaunt. Wer ihren detaillierten Ausführungen über das „schwarze Licht“ lauschte, welches die mittelalterlichen Sufis… Continue Reading „Zum Tod von Annemarie Schimmel“

Annemarie Schimmel 80

Zum 80. Geburtstag von Annemarie Schimmel gratuliert die NZZ: Mit 15 Jahren lernte sie Arabisch, danach Türkisch und andere Sprachen. Seit dem ersten Besuch in der Türkei Anfang der fünfziger Jahre hat sie wohl alle Länder zwischen Marokko und Indonesien bereist, mehrfach promoviert, unzählige… Continue Reading „Annemarie Schimmel 80“