Schlagwort: Haroldo de Campos

81. Brazilian style

In diesem dritten und letzten Teil der Reihe Türme der Nachbarn: Brasilien schließt Ricardo Domeneck seine Darstellung der Brasilianischen Gegenwartslyrik ab (erster Teil, zweiter Teil). Wenn man alle drei Teile zusammen liest, dann ist dabei nicht weniger herausgekommen als eine Neufassung des Kanons brasilianischer…

16. Gestorben

Der brasilianische avantgardistische Dichter Décio Pignatari starb am 2.12. in São Paulo im Alter von 85 Jahren. „Grand mallarméen“, einen großen Mallarméaner nennt ihn der Le-Monde-Korrespondent Paulo A. Paranagua in seinem Nachruf. Pignatari gehörte der konkretistischen Bewegung an, einer brasilianischen Avantgardeströmung in Musik, Lyrik…

Verstorbene 2003

Name Vorname Geb.Jahr geb in Land Altschwager Gerda Bachchan Harivansh Rai 1907 Allahabad in the northern state of Uttar Pradesh Indien Bäcker Heimrad 1925 Wien Österreich Bryant Felice Milwaukee USA Campos Haroldo de 1929 Sao Paulo Brasilien Causley Charles Stanley 1917 Launceston, Cornwall Großbritannien…

Begründer der brasilianischen Konkreten Poesie gestorben

Haroldo de Campos, who transformed words into whimsical diagrams and subtle critiques of formal poetry as a founder of the 1950’s Concrete poetry movement in Brazil, died Aug. 16 in São Paulo. He was 73. … The Concretists arrived on the international literary scene…