Schlagwort: Alban Berg

Frankfurter Lyriktage

Veranstaltungen MI / 10 / 06 / 20:00 Frankfurt am Main Dominikanerkloster Marcel Beyer und Ensemble Modern Lesungskonzert zur Eröffnung der Frankfurter Lyriktage DO / 11 / 06 / 19:30 Frankfurt am Main Historische Villa Metzler Der Dichter Lutz Seiler DO / 11 /…

31. Storm bei Max Reger und Alban Berg

Max Regers Gestaltung zeugt weniger von einer genauen gefühlsmäßigen Sinninterpretation der Storm-Gedichte, sondern viel mehr von der eigenen phantasiegeleiteten Klangentfaltung, die (erstaunlicherweise?) durch die eigentlich eher karge gebundene Sprache des Husumer Dichters ausgelöst wird. Alban Berg übrigens, der sonst ein besonderes Faible für Baudelaires Lyrik hatte, entwickelte nach der…

78. Klára Gombossy

Sichtlich genießt Thomas Sanderling den Klang- und Bewegungsrausch, den er im großen Apparat des Konzerthausorchesters Berlin entfesseln kann. Der Begleitpart für Bartóks „Fünf Lieder auf Gedichte von Klára Gombossy” zwingt ihn allerdings zu differenzierter Zurücknahme. Die Autorin war eine junge Geliebte des Komponisten, der…