Schlagwort: Radmila Lazić

48. Mehr als ein gutes Dutzend. Lyrik 2011 (4)

Anthologie ∙ Einzeltitel ∙ Essayband ∙ Zeitschrift Wird in den nächsten 3 Tagen in alphabetischer Folge ergänzt. Nachträge der Leser sind durchaus erwünscht und erbeten und können hier als Kommentar eingetragen werden.  (Bitte erst unter dem jeweiligen Buchstaben eintragen, hier also nur Kr – Na….

49. «Ich bin schuld»

«Ich zielte nicht, noch war ich Zielscheibe. / Ich befreite-eroberte keine Städte und Dörfer. / Ich sagte keine Zaubersprüche auf, / Gab keine klugen Ratschläge, / Schrieb keine patriotischen Gedichte, / Gebar keinen Helden. / Mein Beitrag zur Geschichte – gleich null! / Zu…

81. Leipzig liest: Schwerpunkt Serbien

17. März 2011 14:00 – 15:00 Uhr Žarko Radaković, Dragoslav Dedović, Jovan Nikolić Serbische Literatur aus Köln ARTE, Glashalle, Stand 11 17. März 2011 19:00 Uhr Zvonko Karanović, Nancy Hünger, Stephan Turowski, Radmila Lazić ( http://radmilalazic.com ), Vladimir Kopicl, Stevan Tontić, Jan Volker Röhnert ( http://www.janroehnert.de ) In diesem unendlichen Blau Lyriker…

Radmila Lazic

In seiner Reihe „Poet´s Choice“ (Washington Post 21.12.03) stellt Edward Hirsch die serbische Dichterin Radmila Lazic vor: „I’ll laugh everywhere, weep wherever I can,“ the poet Radmila Lazic writes in A Wake for the Living, translated from the Serbian with great panache by Charles…