Schlagwort: Achim Wannicke

46. Lyrik im Schlößchen

  Das Gohliser Schlößchen war im 18. Jahrhundert als „Musenhof am Rosental“ bekannt. Georg Joachim Göschen, Christian Gottfried Körner und Friedrich Schiller verkehrten hier. 1998 wurde es nach Sanierung wiedereröffnet. Seit Jahren findet hier während der Buchmesse die Veranstaltungsreihe Lyrik im Schlößchen statt. Gohliser Schlößchen, Menckestraße 23, 04155 Leipzig (Gohlis-Süd)… Continue Reading „46. Lyrik im Schlößchen“

128. Neu bei Aphaia

Liebe Freunde des APHAIA VERLAGs, zum Katzengrabenfest  am 28. August können Sie schon mal in den Neuerscheinungen blättern: „Die weniger leichte Bewegung“, Gedichte von Thomas Luthardt mit Radierungen von Barbara Beisinghoff: am 3. September wird eine Ausstellung mit der Künstlerin Barbara Beisinghoff in der… Continue Reading „128. Neu bei Aphaia“