95. Berg-und Talfahrt

Die zahlreichen Seilbahnen im Kanton Uri dienen seit Samstag als Bühnen für ein aussergewöhnliches Literaturprojekt. Es heisst „Mit Poesie auf Berg-und Talfahrt“ und bringt Lyrik in die Täler des Gebirgskantons.

In über 70 Seilbahn-Kabinen im ganzen Kanton gibt es je ein zeitgenössisches Gedicht eines Schweizer Autors oder einer Schweizer Autorin zu lesen. Initiant und Leiter des Projekts ist der Luzerner Künstler Niklaus Lenherr.

Die Gedichte und lyrischen Kurztexte begleiten die Reisenden vor, während und nach der Fahrt mit der Seilbahn.

Zu lesen gibt es Gedichte und Texte unter anderem von Peter Bichsel, Lisa Elsässer, Klaus Merz, Franz Hohler, Ernst Eggimann, Max Huwyler, Blanca Imboden und Lukas Bärfuss. Insgesamt beteiligen sich am Projekt 90 Autorinnen und Autoren. / Bluewin.ch

One Comment on “95. Berg-und Talfahrt

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: