4. Brüste kuratiert

Das beginnt mit der Erweiterung des Fundus, aus dem heute üblicherweise geschöpft wird, es geht über die Klassische Moderne hinaus, über jene Teile der deutschen Romantik, die sie mit Fangarmen belegt hält, einige Angelsachsen und Baudelaire, wenn es hoch kommt. Die Spannweite der „Inneren Musik“ aber reicht bis in den Barock zurück: „zwei Brüste die wie Märchenreiche / schwimmen in einem Meer untergegangener / Katecheten, diesen Himmel habe ich // kuratiert mit einem Kuss“ eröffnet den Text, der sich vom Titel an, Beschreibung vollkommener Schönheit, an Christian Hofmann von Hofmannswaldau anschließt (ein kleiner, zweiseitiger Anmerkungsapparat am Ende des Bandes weist zudem darauf hin). Auch Martin Opitz, der Vater der deutschen Dichtung (seinerseits bekanntlich Sohn eines Metzgers)*, wird gewürdigt, Halbvergessene wie Johann Christian Günther und Georg Rudolf Weckherlin. (…)

Von Dichtern wie diesen hat man lange nichts gehört; es wäre wohl ein viel zu frommer Wunsch, zu behaupten, es läge nur daran, dass die einzige ordentliche vorliegende Edition der „Neukirch’schen Sammlung“ so unerhört und unerschwinglich teuer ist**. Einlösbar fromm aber scheint mir der Wunsch, die Einwohner einer von barocken Zügen gesättigten Gegenwart würden sich auf die Taufpaten vieler ihrer Ängste und Wucherungen einlassen. In jedem Falle lotet Tom Schulz vor diesen vielfältigen, teils exotischen Folien die feine Linie zwischen Wiederschreiben und Widerschreiben aus, spürt den Druckwellen der Bücher nach und reiht sich in deren Jahresringe. / Tobias Roth, Fixpoetry

Tom Schulz: Innere Musik. Gedichte. ISBN-13: 9783827010681 19,99 € Berlin Verlag Berlin 2012.

*) aha

**) immerhin gibts jetzt eine kostenlose Pdf des sechsbändigen Werks, so daß auch Studenten und Dozenten der Germanistik die Ausgabe (im Druck sieben Bände für zusammen über 1000 Euronen) lesen können. Was unbedingt empfohlen wird.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: