Schlagwort: Stadtschreiber

54. Hausacher Stadtschreiber 2013/2014

98 Bewerbungen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, den USA und Serbien hat die Jury, zu der neben LeseLenz-Kurator José F. A. Oliver Ulrike Wörner vom Friedrich-Bödecker-Kreis und Robert Renk von „8tung Kultur“ zählen, gesichtet. Das Ergebnis ist: Hausacher Stadtschreiber 2013/2014 in der Sparte Belletristik/Lyrik… Continue Reading „54. Hausacher Stadtschreiber 2013/2014“

69. Daniela Danz wird Tübingens Stadtschreiberin 2012

Daniela Danz erhält das Stadtschreiberstipendium 2012 der Universitätsstadt Tübingen. Bisher veröffentlichte die Autorin zwei Gedichtbände mit den Namen „Serimunt“ (2004) und „Pontus“ (2009) sowie Prosawerke. Für ihre Arbeit erhielt sie zahlreiche Auszeichnungen und Stipendien. Danz schätzt Tübingen, hat sie doch an der Eberhards Karls… Continue Reading „69. Daniela Danz wird Tübingens Stadtschreiberin 2012“

51. Stadtschreiber

Neuer Stadtschreiber von Bergen-Enkheim wird der Autor Thomas Rosenlöcher. Zur Begründung teilte die Jury mit, der 1947 in Dresden geborene Rosenlöcher sei ein herausragender Lyriker, Essayist und Erzähler. Er fordere „mit einem scharfen ironischen Ton den Leser zu wachsamen Beobachtungen und aktivem politischen Denken“… Continue Reading „51. Stadtschreiber“