Schlagwort: Boris Chersonskij

Schönheit und Mut

Протестовать против ввода войск в Чехословакию в 1968 году вышло семь человек. Протестовать против приговора Сенцову в Москве вышла одна женщина – и КАКАЯ женщина! Красота и мужество женщины спасет если не мир и не Россию, то репутацию российской интеллигенции. Аминь. Танечка, мы гордимся…

H.C. Artmann-Stipendium (Salzburger Stadtschreiber)

In Erinnerung an den Poeten und Sprachkünstler H.C. Artmann vergibt die Stadt Salzburg gemeinsam mit dem Literaturhaus Salzburg seit 2008 jährlich das H.C. Artmann-Literaturstipendium für einen zwei- bis dreimonatigen Aufenthalt als Stadtschreiber in Salzburg. Bisherige Preisträger sind: 2008 Stefan Weidner (Deutschland), 2009 Armin Senser…

A Craftsman of Russian Verse Helps Ukraine Find Its New Voice

ODESSA, UKRAINE — EVERY morning at 6, Boris Khersonsky turns on the computer in his dacha. Under the gaze of the dusky icons covering the walls, one of Ukraine’s most famous literary bloggers — a 64-year-old psychiatrist, former Soviet dissident and acclaimed poet —…

51. Bombenanschlag auf jüdischen Dichter

Während Wladimir Putin einen weiteren diplomatischen Sieg feiert, bleibt ein Bestandteil dieses Sieges im Westen weitgehend unbekannt: die terroristische Bombenserie, die viele russischen Geheimdiensten zuschreiben und die seit Wochen Städte wie Cherson, Saporishje und Dnipropitrowsk heimsucht. Am Dienstag, am Vorabend der Minsk 2-Gespräche, explodierte…

92. Serhij Zhadan über die Ukraine

Der Schriftsteller Serhij Zhadan hat auf dem Maidan gekämpft und gegen Putin polemisiert. Im Interview spricht er über den vermeintlichen Rechtsruck und die Zensur russischer Kunst in der Ukraine. SPIEGEL ONLINE: War die Ukraine den ethnisch russischen Bürgern gegenüber tolerant genug? Zhadan: Das hört…

14. Russisch – jüdisch – ukrainisch

Das friedliche Leben in Odessa ist vorbei. Im ehemaligen Parteigebäude der KP sind mindestens vierzig Menschen umgekommen. Erschossen, erstickt, oder verbrannt.“ Für den Schriftsteller und Psychiater Boris Chersonskij ist der 2. Mai 2014 der düsterste Tag in der Geschichte Odessas seit dem Zweiten Weltkrieg….