Du sollst nicht

Es sind Gebote, und wahrscheinlich mußte es gesagt werden. Aber es ist auch Poesie. Zum Schluß läuft alles aus dem Ruder.

#Parallelismus #Wiederholung #Extrem #Übersetzung #Spiel #Google #Hebräisch #Chinesisch #Englisch #Tadschikisch #Ruth

3. Mose 18

Luther 1912

6 Niemand soll sich zu seiner nächsten Blutsfreundin tun, ihre Blöße aufzudecken; denn ich bin der HERR. 7 Du sollst deines Vaters und deiner Mutter Blöße nicht aufdecken; es ist deine Mutter, darum sollst du ihre Blöße nicht aufdecken. 8 Du sollst deines Vaters Weibes Blöße nicht aufdecken; denn sie ist deines Vaters Blöße.
9 Du sollst deiner Schwester Blöße, die deines Vaters oder deiner Mutter Tochter ist, daheim oder draußen geboren, nicht aufdecken. 10 Du sollst die Blöße der Tochter deines Sohnes oder deiner Tochter nicht aufdecken; denn es ist deine Blöße. 11 Du sollst die Blöße der Tochter deines Vaters Weibes, die deinem Vater geboren ist und deine Schwester ist, nicht aufdecken. 12 Do sollst die Blöße der Schwester deines Vaters nicht aufdecken; denn es ist deines Vaters nächste Blutsfreundin. 13 Du sollst deiner Mutter Schwester Blöße nicht aufdecken; denn es ist deiner Mutter nächste Blutsfreundin. 14 Du sollst deines Vaters Bruders Blöße nicht aufdecken, daß du sein Weib nehmest; denn sie ist deine Base.
15 Du sollst deiner Schwiegertochter Blöße nicht aufdecken; denn es ist deines Sohnes Weib, darum sollst du ihre Blöße nicht aufdecken. 16 Du sollst deines Bruders Weibes Blöße nicht aufdecken; denn sie ist deines Bruders Blöße. 17 Du sollst eines Weibes samt ihrer Tochter Blöße nicht aufdecken noch ihres Sohnes Tochter oder ihrer Tochter Tochter nehmen, ihre Blöße aufzudecken; denn sie sind ihre nächsten Blutsfreundinnen, und es ist ein Frevel. 18 Du sollst auch deines Weibes Schwester nicht nehmen neben ihr, ihre Blöße aufzudecken, ihr zuwider, solange sie noch lebt.

Luther 1546

6 NJemand sol sich zu seiner nehesten Blutfreundin thun / jre Schambd zu blössen / Denn ich bin der HERR. 7 Du solt deines Vaters vnd deiner Mutter schambd nicht blössen / Es ist deine Mutter / darumb soltu jre schambd nicht blössen. 8 Du solt deines Vaters weibes schambd nicht blössen / denn es ist deines Vaters schambd. 9 Du solt deiner Schwester schambd / die deines Vaters oder deiner Mutter tochter ist / da heim oder draussen geborn / nicht blössen. 10 Du solt deines sons oder deiner Tochter tochter schambd nicht blössen denn es ist deine schambd. 11 Du solt der tochter deines Vaters weibs / die deinem Vater geborn ist / vnd deine schwester ist / schamd nicht blössen. 12 Du solt deines Vatern schwester schambd nicht blössen / denn es ist deines Vatern neheste Blutfreundin. 13 Du solt deiner Mutter schwester schambd nicht blössen / denn es ist deiner Mutter neheste Blutfreundin. 14 DV solt deines Vatern bruder schambd nicht blössen / das du sein Weib nemest / denn sie ist deine Wase. 15 Du solt deiner Schnur schambd nicht blössen / denn es ist deines Sons weib / darumb soltu jre schambd nicht blössen. 16 Du solt deines Bruders weibs schambd nicht blössen / Denn sie ist deines Bruders schambd. 17 Du solt deines Weibs sampt jr Tochter schambd nicht blössen / noch jrs Sons tochter oder Tochter tochter nemen / jre schambd zu blössen / denn es ist jre neheste Blutfreundin / vnd ist ein laster. 18 Du solt auch deines weibes Schwester nicht nemen neben jr jre schambd zublössen / jr zu wider / weil sie noch lebt.

Hebräisch (das ganze Kapitel incl. Verweisungen)

1 וַיְדַבֵּר יְהוָה אֶל־מֹשֶׁה לֵּאמֹר ׃ 2 דַּבֵּר אֶל־בְּנֵי יִשְׂרָאֵל וְאָמַרְתָּ אֲלֵהֶם אֲנִי יְהוָה אֱלֹהֵיכֶם ׃ 3 כְּמַעֲשֵׂה אֶרֶץ־מִצְרַיִם אֲשֶׁר יְשַׁבְתֶּם־בָּהּ לֹא תַעֲשׂוּ וּכְמַעֲשֵׂה אֶרֶץ־כְּנַעַן אֲשֶׁר אֲנִי מֵבִיא אֶתְכֶם שָׁמָּה לֹא תַעֲשׂוּ וּבְחֻקֹּתֵיהֶם לֹא תֵלֵכוּ ׃ (2 Mose 23.24) 4 אֶת־מִשְׁפָּטַי תַּעֲשׂוּ וְאֶת־חֻקֹּתַי תִּשְׁמְרוּ לָלֶכֶת בָּהֶם אֲנִי יְהוָה אֱלֹהֵיכֶם ׃ 5 וּשְׁמַרְתֶּם אֶת־חֻקֹּתַי וְאֶת־מִשְׁפָּטַי אֲשֶׁר יַעֲשֶׂה אֹתָם הָאָדָם וָחַי בָּהֶם אֲנִי יְהוָה ׃ ס (Nehemia 9.29) (Hesekiel 20.11) 6 אִישׁ אִישׁ אֶל־כָּל־שְׁאֵר בְּשָׂרוֹ לֹא תִקְרְבוּ לְגַלּוֹת עֶרְוָה אֲנִי יְהוָה ׃ ס 7 עֶרְוַת אָבִיךָ וְעֶרְוַת אִמְּךָ לֹא תְגַלֵּה אִמְּךָ הִוא לֹא תְגַלֶּה עֶרְוָתָהּ ׃ ס 8 עֶרְוַת אֵשֶׁת־אָבִיךָ לֹא תְגַלֵּה עֶרְוַת אָבִיךָ הִוא ׃ ס (1 Mose 35.22) (5 Mose 27.20) 9 עֶרְוַת אֲחוֹתְךָ בַת־אָבִיךָ אוֹ בַת־אִמֶּךָ מוֹלֶדֶת בַּיִת אוֹ מוֹלֶדֶת חוּץ לֹא תְגַלֶּה עֶרְוָתָן ׃ ס (5 Mose 27.22) 10 עֶרְוַת בַּת־בִּנְךָ אוֹ בַת־בִּתְּךָ לֹא תְגַלֶּה עֶרְוָתָן כִּי עֶרְוָתְךָ הֵנָּה ׃ ס 11 עֶרְוַת בַּת־אֵשֶׁת אָבִיךָ מוֹלֶדֶת אָבִיךָ אֲחוֹתְךָ הִוא לֹא תְגַלֶּה עֶרְוָתָהּ ׃ ס 12 עֶרְוַת אֲחוֹת־אָבִיךָ לֹא תְגַלֵּה שְׁאֵר אָבִיךָ הִוא ׃ ס 13 עֶרְוַת אֲחוֹת־אִמְּךָ לֹא תְגַלֵּה כִּי־שְׁאֵר אִמְּךָ הִוא ׃ ס 14 עֶרְוַת אֲחִי־אָבִיךָ לֹא תְגַלֵּה אֶל־אִשְׁתּוֹ לֹא תִקְרָב דֹּדָתְךָ הִוא ׃ ס 15 עֶרְוַת כַּלָּתְךָ לֹא תְגַלֵּה אֵשֶׁת בִּנְךָ הִוא לֹא תְגַלֶּה עֶרְוָתָהּ ׃ ס (1 Mose 38.16) 16 עֶרְוַת אֵשֶׁת־אָחִיךָ לֹא תְגַלֵּה עֶרְוַת אָחִיךָ הִוא ׃ ס 17 עֶרְוַת אִשָּׁה וּבִתָּהּ לֹא תְגַלֵּה אֶת־בַּת־בְּנָהּ וְאֶת־בַּת־בִּתָּהּ לֹא תִקַּח לְגַלּוֹת עֶרְוָתָהּ שַׁאֲרָה הֵנָּה זִמָּה הִוא ׃ (5 Mose 27.23) 18 וְאִשָּׁה אֶל־אֲחֹתָהּ לֹא תִקָּח לִצְרֹר לְגַלּוֹת עֶרְוָתָהּ עָלֶיהָ בְּחַיֶּיהָ ׃ 19 וְאֶל־אִשָּׁה בְּנִדַּת טֻמְאָתָהּ לֹא תִקְרַב לְגַלּוֹת עֶרְוָתָהּ ׃ (3 Mose 15.24) (Hesekiel 18.6) (Hesekiel 22.10) 20 וְאֶל־אֵשֶׁת עֲמִיתְךָ לֹא־תִתֵּן שְׁכָבְתְּךָ לְזָרַע לְטָמְאָה־בָהּ ׃ (2 Samuel 11.4) 21 וּמִזַּרְעֲךָ לֹא־תִתֵּן לְהַעֲבִיר לַמֹּלֶךְ וְלֹא תְחַלֵּל אֶת־שֵׁם אֱלֹהֶיךָ אֲנִי יְהוָה ׃ (5 Mose 18.10) (2 Könige 21.6) (Psalm 106.37) (Jeremia 7.31) 22 וְאֶת־זָכָר לֹא תִשְׁכַּב מִשְׁכְּבֵי אִשָּׁה תּוֹעֵבָה הִוא ׃ (1 Mose 19.5) 23 וּבְכָל־בְּהֵמָה לֹא־תִתֵּן שְׁכָבְתְּךָ לְטָמְאָה־בָהּ וְאִשָּׁה לֹא־תַעֲמֹד לִפְנֵי בְהֵמָה לְרִבְעָהּ תֶּבֶל הוּא ׃ (2 Mose 22.18) 24 אַל־תִּטַּמְּאוּ בְּכָל־אֵלֶּה כִּי בְכָל־אֵלֶּה נִטְמְאוּ הַגּוֹיִם אֲשֶׁר־אֲנִי מְשַׁלֵּחַ מִפְּנֵיכֶם ׃ 25 וַתִּטְמָא הָאָרֶץ וָאֶפְקֹד עֲוֹנָהּ עָלֶיהָ וַתָּקִא הָאָרֶץ אֶת־יֹשְׁבֶיהָ ׃ 26 וּשְׁמַרְתֶּם אַתֶּם אֶת־חֻקֹּתַי וְאֶת־מִשְׁפָּטַי וְלֹא תַעֲשׂוּ מִכֹּל הַתּוֹעֵבֹת הָאֵלֶּה הָאֶזְרָח וְהַגֵּר הַגָּר בְּתוֹכְכֶם ׃ 27 כִּי אֶת־כָּל־הַתּוֹעֵבֹת הָאֵל עָשׂוּ אַנְשֵׁי־הָאָרֶץ אֲשֶׁר לִפְנֵיכֶם וַתִּטְמָא הָאָרֶץ ׃ 28 וְלֹא־תָקִיא הָאָרֶץ אֶתְכֶם בְּטַמַּאֲכֶם אֹתָהּ כַּאֲשֶׁר קָאָה אֶת־הַגּוֹי אֲשֶׁר לִפְנֵיכֶם ׃ 29 כִּי כָּל־אֲשֶׁר יַעֲשֶׂה מִכֹּל הַתּוֹעֵבוֹת הָאֵלֶּה וְנִכְרְתוּ הַנְּפָשׁוֹת הָעֹשֹׂת מִקֶּרֶב עַמָּם ׃ 30 וּשְׁמַרְתֶּם אֶת־מִשְׁמַרְתִּי לְבִלְתִּי עֲשׂוֹת מֵחֻקּוֹת הַתּוֹעֵבֹת אֲשֶׁר נַעֲשׂוּ לִפְנֵיכֶם וְלֹא תִטַּמְּאוּ בָּהֶם אֲנִי יְהוָה אֱלֹהֵיכֶם ׃ פ

Google Translate offenbart einige Probleme / Leerstellen / Zensur?, erfindet neue Wörter (Muttermutterland) und bleibt nicht frei von Überraschungen

6 Mann Mann L-cl-sar eigenes Fleisch nicht Tkrbo Lglot AroH Ich bin der HERR: S 7 Arot deines Vaters und Arot nicht Tglh Amc Amc nicht Tglh Aroth Hoa S. 8 Arot Ast-ABIC nicht Tglh Arot Ihr Vater Hoa S. 9 Arot Ahotc Bt-ABIC Ao Ao Bt-amc Muttermutterland außen Byte nicht Tglh Arotn: S. 10 Arot Bt-bnc Ao Bt-btc nicht Tglh Arotn Ci AROTC hnh: S. 11 Arot Bt-ast Ihr Vater verwandte Ihr Vater Deine Schwester ist unglaublich 1 2 Arot Ahot-ABIC nicht Tglh Fleisch deines Vaters Hoa S. 13 Arot Ahot-amc nicht Tglh Ci-sar Amc Hoa S. 14 Arot Ahi-ABIC nicht Tglh Al-asto nicht ddtc Hoa S. 15 Arot CLTC nicht Tglh bin ein Bnc Hoa Tkrb nicht Tglh Aroth S. 16 Arot Ast-AHIC nicht Tglh Arot dein Bruder Hoa S. 17 Arot Ash und Bth nicht Tglh At-BT-BNH und At-bt-BTH nicht Tkh Lglot Aroth kinswoman HNH ZMH Hoa 18 und dann ihre ganze Schwester A Tkh Ltzrr Lglot Aroth Alih Bhiih: und eine Frau alle aus Unbeliebt Es war ein Tierleben

Der deutsche Text von 1912 ins Chinesische und dann ins Englische übersetzt (zur sprachlichen kommt eine geografische Verwerfung)

6 No one does anything to the nearest blood friend, revealing her lower body; for I am the Lord. 7 You can’t reveal your parents‘ nakedness; this is your mother, so you should not reveal her lower body. 8 You must not reveal the nakedness of your father’s wife; for she is the nakedness of your father.
9 You must not reveal your sister’s naked body, this is the daughter of your father or mother, born in China or abroad. 10 You must not reveal the nakedness of your daughter’s daughter; for this is your nakedness. 11 You should not reveal the nakedness of your father’s wife’s daughter. Her father is your father and your sister. 12 Don’t show your father’s sister’s naked body; because this is your father’s next blood friend. 13 You must not reveal Ruth to your mother’s sister; for this is your mother’s next bloody lover. 14 You must not reveal the nakedness of your father’s brother, so that you can take his wife; because she is your base.
15 You must not reveal your nakedness to your wife; for this is the wife of your son, so you cannot reveal her lower body. 16 You must not reveal the nakedness of your brother; for she is the nakedness of your brother. 17 You must not reveal a woman’s naked body, the daughter’s naked body, and do not take her daughter’s daughter or daughter’s daughter, revealing her lower body; because they are their next blood friend, this is a kind of god . 18 While she is still alive, you can’t bring your wife’s sister to her side and expose her lower body to her.

Zum Schluß alles durch mehrere Sprachen geschüttelt und wieder verdeutscht:

6 Niemand tut etwas für einen engen Blutsfreund, der seinen Unterkörper offenbart, denn ich bin der Herr. 7 Du kannst die Nacktheit deiner Eltern nicht bloßstellen, das ist deine Mutter, also solltest du ihren Unterkörper nicht offenbaren. 8 Sie sollten die Nacktheit der Frau Ihres Vaters nicht bloßstellen. Weil er die Blöße deines Vaters ist.
9 Sie dürfen den nackten Körper Ihrer Schwester nicht preisgeben: Dies ist die Tochter Ihres Vaters oder Ihrer Mutter, die in China oder im Ausland geboren wurde. 10 Du darfst die Blöße deiner Tochter und deiner Tochter nicht offenbaren, denn dies ist deine Blöße. 11 Sie sollten die Nacktheit der Tochter der Frau Ihres Vaters nicht bloßstellen. Sein Vater ist dein Vater und deine Schwester. Sie sollten nicht die Nacktheit der Schwester Ihres Vaters zeigen, weil dies ein Freund des Blutes Ihres Vaters ist. 13 Sie sollten die Schwester Ruth Ihrer Mutter nicht preisgeben. Weil er ein verdammter Fan deiner Mutter ist. 14 Sie dürfen die Blöße des Bruders Ihres Vaters nicht offenbaren, damit er seine Frau nehmen kann. Weil er dein Fundament ist.
15 Sie sollten Ihren Unterkörper Ihrer Frau nicht offenbaren. Da dies die Frau Ihres Sohnes ist, können Sie seinen Unterkörper nicht preisgeben. 16 Du darfst den nackten Körper deines Bruders nicht offenbaren, denn er ist die Blöße deines Bruders. 17 Sie dürfen eine Frau nicht nackt zeigen, Sie dürfen ihren Unterkörper nicht zeigen, Sie dürfen die Tochter ihres Sohnes oder die Tochter ihrer Tochter nicht nehmen, um ihren Unterkörper zu zeigen. Weil sie ihr nächster Blutsfreund sind, ist dies ein Gott. 18 Wenn er noch am Leben ist, können Sie die Schwester Ihrer Frau nicht an ihre Seite bringen und den Unterkörper zeigen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: