Lyrikpreis München, erste Vorrundenlesung

Die Vorjury der ersten Vorrunde (Markus Hallinger, Ulrich Schäfer-Newiger und Johanna Schumm) hat folgende Autorinnen und Autoren zur Vorrundenlesung eingeladen:

  • Christoph Danne (Köln)
  • Dirk Held (Ottobrunn)
  • Anna-Kirstine Linke (Hamburg)
  • Arnold Maxwill (Dortmund)
  • Simone Scharbert (Erfstadt)
  • Christian Schloyer (Nürnberg)

Die Lesung findet am Montag, den 23. Mai, in den Räumen des Münchner Literaturbüros, Milchstraße 4, in München-Haidhausen statt. Eintritt 5 Euro, ermäßigt 3.

Die Jury des Abends – Florian Kessler, Àxel Sanjosé und Anja Utler – wird zwei Autor/inn/en für das Finale im Herbst nominieren.

Die Veranstaltung am 23.5. wird vom Bezirksausschuss 5 Au-Haidhausen der Landeshauptstadt München gefördert.

Der Lyrikpreis München 2016 erhält eine Förderung des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: