Schlagwort: Vittoria Colonna

Ein neuer Frühling

Lange vor der deutschen Sibylla gab es bedeutende petrarkistische Dichterinnen in anderen Ländern, wie hier in Italien. Die Übersetzung kommt mir nicht sehr getreu vor, aber ich fand keine andere. Vittoria Colonna (* 1492 in der Burg von Marino bei Rom; † 25. Februar… Continue Reading „Ein neuer Frühling“

Wenn nicht

Bertha Arndts (* 9. Dezember 1809 in Arnsberg,† 9. Mai 1859 in Wien-Hütteldorf) Vittoria Colonna (* 1492 in Castello di Marino bei Rom; † 25. Februar 1547 in Rom) Aus: Sonette der Victoria Colonna / mit deutscher Übersetzung von Bertha Arndts. Schaffhausen : Fr.… Continue Reading „Wenn nicht“

Michelangelo – Liebe mit Worten

Dass der Künstler Michelangelo Buonarotti (1475-1564) eines der Universalgenies der Renaissance war, belegen seine 302 Gedichte. Seine Sonette, Madrigale, Canzonen sind adressiert an einen Jüngling, in der späteren Lebenshälfte dann an die Adelige Vittoria Colonna*. / Der Standard – derstandard.at/2000029712313/Michelangelo-Ich-Liebe-Mit-Worten Georg-Albrecht Eckle, „Michelangelo –… Continue Reading „Michelangelo – Liebe mit Worten“