Schlagwort: Karl Bartsch

Inferno I, 1-9

Dante Alighieri (* Mai oder Juni 1265 in Florenz; † 14. September 1321 in Ravenna) Deutsch von Karl Bartsch In einem Walde, in den er von Schlaf umfangen bei Nacht sich verirrt, erblickt der Dichter bei Tagesanbruch einen Hügel, den er zu besteigen beginnt,… Continue Reading „Inferno I, 1-9“

Dante über Experimente

Drei Zeilen von Dante (der am 13. oder 14. September 1321 gestorben ist) Aus: Paradiso, Canto II, V. 94-96 Da questa instanza può deliberarti esperïenza, se già mai la provi, ch’esser suol fonte ai rivi di vostr‘ arti. Experimente sind die sichren Proben, Ob… Continue Reading „Dante über Experimente“

51. Leser

1 Nicht staunen Lettor, tu vedi ben com‘ io innalzo la mia matera, e però con più arte non ti maravigliar s’io la rincalzo. 72 PUR 9] Sieh, Leser, hier sich meinen Stoff erhöh’n, Drum staune nicht, wenn größre Kunst die Worte, Dem Stoff gemäß, sich… Continue Reading „51. Leser“