Franz Mon ist gestorben

Im Alter von 97 Jahren starb vorgestern der Dichter Franz Mon in Franklurt am Main.

Franz Mon

(* 6. Mai 1926 in Frankfurt am Main; † 7. April 2022 ebenda) 

wörter voller worte
                       für Friederike Mayröcker

pockennarbige Wörter
                                       kitzeln mir den gaumen 
salzwasserwörter
                                       fahren mir an die gurgel
schalltote wörter
                                       sprießen mir aus den ohren
bauchbindenwörter
                                       füllen meinen darm
schluckaufwörter
                                       fallen mir um den hals
schonkostwörter
                                       lachen sich ins fäustchen
fußbodenwörter 
faßdaubenwörter 
fehlfarbenwörter
                                       fallen mir ins wort 
                                       fallen mir in den arm 
                                       nehmen mich auf den arm
schreibtischwörter
                                       laufen mir den rücken herab 
                                       mit langem schwanz 
                                       fahren mir in die knochen 
                                       mit langen fingern 
                                       nagen mir im genick 
                                       mit langen zähnen 
                                       blasen mich ans licht 
                                       mit ihrem langen atem 
herzensbrecherwörter 
genickbrecherwörter 
zungenbrecherwörter 
wortbrüchige wörter 
                                       die mir das maul verbrennen 
                                       auch wenn sie mir auf der zunge zergehen
alle diese wörter
                                       mit ihrem asthma 
                                       mit ihrem buckel 
                                       voller borsten 
                                       voller brechreiz 
                                       bleiben mir im rachen stecken 
wörter mit haaren auf den zähnen 
                                       steifen mir den rücken 
                                       schneide ich mir aus dem fleisch 
                                       schlagen mir überm kopf zusammen 
pokerwörter in senfsoße 
pockenwörter mit sodbrennen 
kohlrabiwörter wie sie im buche stehen 
pickelhaubenwörter 
prahlwörter 
prall aufgeblasene Wörter voller worte 
                                       die mir die zunge im mund verdrehn

Aus: Franz Mon, Wörter voller Worte. Texte 1983-1998. Verlegt bei Klaus Ramm in Spenge. 1999, S. 47f

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: