Schlagwort: Peter Lachmann

Ertrunkener im Grünen

Bolesław Leśmian (* 22. Januar 1877* in Warschau; † 5. November** 1937 ebenda) ERTRUNKENER Auf einer Lichtung, weich der Gräserflut zu Füßen, Wo Wald und Flur ganz plötzlich ineinanderfließen. Liegt unnütz vor sich selbst der Leichnam eines Wandrers. Er sah die ganze Welt, den… Continue Reading „Ertrunkener im Grünen“

Erinnerung an das vorvorige Jahrhundert

Adam Asnyk (* 11. September 1838 in Kalisch, Russisch-Polen; † 2. August 1897 in Krakau) Erste Strophe eines Gedichts DEM XIX. JAHRHUNDERT Zeit ohne Zukunft, ohne Tagvertrauen, Die uns am Abgrund düster hingestellte Lehrmeisterin in Nichtigkeit und Grauen, Dem Geiste Martergruft und Grabeskälte; O… Continue Reading „Erinnerung an das vorvorige Jahrhundert“

Ein Scherz ist alles nur

Jan Kochanowski (* 1530 bei Radom; † 22. August 1584 in Lublin) EPIGRAMME I, 3 ÜBER DAS MENSCHLICHE LEBEN Ein Scherz ist alles nur, was immer wir ersinnen, Ein Scherz ist alles nur, was immer wir beginnen; Kein Ding auf dieser Welt bleibt je… Continue Reading „Ein Scherz ist alles nur“