Schlagwort: Paula Ludwig

Saget nicht

Am 7. Dezember 1940 gelingt es der Dichterin und Malerin Paula Ludwig, auf der Flucht vor den Nazis in Lissabon ein Schiff nach Brasilien zu bekommen. Saget nicht: die Glücke mußt du büßen saget nicht: dein Fuß erschreckt die Schwelle Wenn ich falle werde… Continue Reading „Saget nicht“

Flöte

Paula Ludwig (* 5. Januar 1900 in Feldkirch; † 27. Januar 1974 in Darmstadt) Ich kann nur die Flöte spielen und nur fünf Töne Wenn ich sie an die Lippen hebe kehren die Karawanen heim und in dunklen Scharen die Vögel Dann rudern die… Continue Reading „Flöte“

Klage

Paula Ludwig (* 5. Januar 1900 Feldkirch, Vorarlberg; † 27. Januar 1974 Darmstadt) Klage Ich ging durch die Menge und stieß an unselige Dinge, durch meine Finger rieselte Staub. Ich kam in den Schatten des Waldes, ein Vogel flatterte einsam, und aus dem lautlosen… Continue Reading „Klage“