Schlagwort: Naumburg

Rolle als Lyriker

Gedichte des Philosophen Friedrich Nietzsche (1844-1900) stehen von Donnerstag an im Fokus eines internationalen Kongresses in Naumburg (Burgenlandkreis). Rund 50 Referenten aus mehr als 10 Nationen werden über den Philosophen in seiner Rolle als Lyriker sprechen, wie die Veranstalter mitteilten. (…) Ziel sei, dem Dichterischen…

57. Nachgebessert: Klopstockpreis

Kultusminister: Klopstock-Preis für neue Literatur soll sich zu einer Marke des Landes entwickeln Das Land Sachsen-Anhalt will seinen Literaturpreis neu profilieren und ab dem Jahr 2015 den „Klopstock-Preis für neue Literatur“ verleihen. Darüber hat Kultusminister Stephan Dorgerloh das Kabinett auf seiner heutigen Sitzung unterrichtet….

5. „Nietzsche ist total lieb!“

Gipfeltreffen: Durs Grünbein begegnet Jonathan Meese Es kam einer Erweckung gleich, als Jonathan Meese nach einer Stunde Durs Grünbeinschen Gedichtvortrages am Sonnabendnachmittag den Gründerzeitsaal des Naumburghauses enterte. Denn sofort war klar, dass mit dem Auftauchen dieses jungdeutschen „Erz“-Künstlers eine neue Veranstaltung in der von…