Schlagwort: Claus Peymann

Kleistpreis für Monika Rinck

Heinrich Detering verleiht den Kleist-Preis 2015 an Monika Rinck Der Kleist-Preis des Jahres 2015 geht an die Berliner Autorin Monika Rinck. Bekannt geworden ist sie durch Lyrik, Prosa und Essays, durch interdisziplinäre wie intermediale Grenzüberschreitungen, die sie als Meisterin aller Tonlagen zeigen. Rincks Registerreichtum… Continue Reading „Kleistpreis für Monika Rinck“

101. Preis für Beyer

Der war mir doch durch die Lappen gewischt. Also nachgetragen: Der Dresdner Schriftsteller Marcel Beyer erhält den Kleist-Preis 2014 − bestimmt wurde er von Hortensia Voelckers als Vertrauensperson der Jury. Die mit 20.000 Euro dortierte Auszeichnung wird am 23. November in Berlin überreicht, teilt die… Continue Reading „101. Preis für Beyer“