Schlagwort: Charles Dobzynski

25. Charles Dobzynski gestorben

Der französische Lyriker Charles Dobzynski ist tot. Er wurde 1929 in Warschau geboren und kam als Kind nach Frankreich. Die deutsche Besatzung überlebte er im Versteck. In jungen Jahren begann er zu dichten und beteiligte sich an der Befreiung von Paris. Er veröffentlichte zahlreiche…

15. Gestorben

Der Lyriker und Übersetzer André Mathieu starb am 31.8. Er veröffentlichte ein Dutzend Gedichtbände, darunter „Le Nombre d’Orphée“. Louis Aragon entdeckte ihn zu Anfang der 50er Jahre – er veröffentlichte sein erstes Gedicht in der Zeitschrift „Les Lettres françaises“. Es war dem türkischen Schriftsteller…

50. Lyrik soll überraschen

André Velter : « Die wichtigste Aufgabe der Lyrik: dahin gehen, wo man sie nicht erwartet »   Der Frühling der Dichter geht in seine 14. Ausgabe. André Velter gehört zu den Gründervätern mit Jack Lang und Emmanuel Hoog. Corse Matin vom 11.3. befragte ihn:…