Schlagwort: Bardinale

137. Alberto Szpunberg in Dresden

Eine diesen Herbst im Wiesbadener Verlag luxbooks erscheinende Anthologie wird, in der Reihe „luxbooks latin“, den Focus vor allem in Hinblick auf „Neue Argentinische Poesie“ scharf stellen und hierzulande noch wenig bekannte Autoren wie Martín Gambarotta, Santiago Llach oder Marina Mariasch vorstellen. Doch zuvor… Continue Reading „137. Alberto Szpunberg in Dresden“

Bardinale in Dresden

Besser kann die Konstellation für ein Lyrikfestival kaum sein: Die Eröffnungslesung der „Bardinale“ – englisch „Opening“ genannt, es ist schließlich eine internationale Veranstaltung – fiel in diesem Jahr zusammen mit einer Buchpremiere: „Lyrik von Jetzt“, so der Titel der Anthologie, die 74 deutsche Dichter… Continue Reading „Bardinale in Dresden“

Bardinale in Dresden

Auch für die kolumbianische Lyrikerin Angela Garcia , die heute in Malmö / Schweden lebt und dort ein Lyrikfestival ausrichtet, spielen die Überlieferungen ihrer Altvorderen eine große Rolle. Leben mit und aus der Kraft der Tradition es scheint der geheime Leitfaden des Festvials zu… Continue Reading „Bardinale in Dresden“

Bardinale

Das Dresdner Fest der Poesie kommt in diesem Jahr mit neuem Namen daher: statt „Dresdner Lyriktage“ nennt es sich nun „Bardinale“… Den Auftakt am 5. Juni bildet … die Lesung von zwei Lyrikerinnen und drei Lyrikern aus Guatemala, Kolumbien, Russland, Irland und Deutschland (die… Continue Reading „Bardinale“