Bardinale

Das Dresdner Fest der Poesie kommt in diesem Jahr mit neuem Namen daher: statt „Dresdner Lyriktage“ nennt es sich nun „Bardinale“…
Den Auftakt am 5. Juni bildet … die Lesung von zwei Lyrikerinnen und drei Lyrikern aus Guatemala, Kolumbien, Russland, Irland und Deutschland (die DNN wird sie noch näher vorstellen). Diese Lesung ist Teil des europäischen Netzwerkes „Poets on the Road“. Die Autoren treten zuvor auf Festivals in Malmö und Bremen auf. / Dresdner Neueste Nachrichten 12.4.02

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: