Stimmen der Toten

Helmut Preißler

Aus: Stimmen der Toten (1957)

Friedhelm Gluger
1894-1940

Von Politik hielt ich gar nichts;
mir schmeckte der Morgenkaffee.

Soldaten marschierten;
mir schmeckte der Kaffee noch immer.

Als sie mich holten, las ich Lokales.

Ratlos ließ ich den Morgenkaffee
und ging, wohin sie befahlen.

Kalt ist das Grab bei Narvik.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: