Wachtelschlag

Der Wachtelschlag ist literarisch und musikalisch vielfach variiert worden, vor allem wegen seiner rhythmischen Prägnanz: PICK-wick-wick, BICKberwick, FRISCH erquickt,  LObet Gott, FÜRchte Gott

Grimms Wörterbuch verzeichnet unter „Wachtelschlag“ diverse Vorkommen in der Literatur:

WACHTELSCHLAG, m.
1) der aus einem langen und zwei kurzen tönen bestehende ruf der wachtel:
ich haste mich, auf freyes feld zu fliegen,
und frischen wachtelschlag, mit langen zecher-zügen,
in dieses herz zu ziehn.
Klamer Schmidt poet. briefe 55;

ach! das ist ein köstlich locken,
drin ich waidmann nichts vermag,
nur den kuckucksruf verstehend
und den schlichten wachtelschlag.
Uhland ged.2 303;

wie frisch erquickt, wie frisch erquickt
der muntre wachtelschlag,
wenn’s aus dem kornfeld bickberwickt,
am heiszen sommertag!
L. A. Stöber bei
H. Kurz 4, 201;

früh als ihn die morgenluft und der wachtelschlag weckte. Hebel 3, 164. übertragen: in einem wonnetaumel sonder gleichen kehrte der junge Brösel die nacht heim. sein herz schlug einen wahren wachtelschlag und seine pulse hämmerten lustig. Ernst v. Wolzogen in der gesellschaft (1888) 1, 300.
2) ein schlag, in dem wachteln gefangen gehalten werden. dafür wachtelnschlag: dasz ich eines dieser lüftigen wesen bin, und es mir ganz und gar nicht zuträglich fühle, lebenslänglich zu mägden und nachbarinnen in einen wohlvergitterten frauenzwinger, wie in einen zierlichen wachtelnschlag, eingeschlossen zu werden. Wieland 39, 161.

Hier zu hören in der umhegten Natur, hier bei Beethoven, hier Schubert, hier eine Orgelversion von Haydn

(Der Beethovenlink ist falsch; gemeint war natürlich der Wachtelschlag)

Luise Hensel (* 30. März 1798 in Linum, Mark Brandenburg; † 18. Dezember 1876 in Paderborn), vor allem für ihr Kindergebet „Müde bin ich, geh zur Ruh“ bekannt, hat ihm ein ganzes Lied gewidmet und versteht Latein: DIC, cur hic? SAG warum?

Wachtelruf

Es wohnt im tiefen Waizenfeld
Ein Vöglein, treu gesinnt,
Das eine ernste Frage stellt
Jedwedem Menschenkind:
Dic, cur hic?

Wenn kaum der junge Morgen graut
Und frisch die Frühluft weht,
Weckt dich des Vögleins muntrer Laut
Zu Arbeit und Gebet:
Dic, cur hic?

Eilst du dahin mit leichtem Fuß
Zu Tanz und Spiel und Scherz,
Schlägt ernst des Vögleins Mahnungsgruß
An’s weltzerstreute Herz:
Dic, cur hic?

Und schleichst du trüb‘ und laß daher,
Rufst frevelnd wohl den Tod,
Denkst deines lichten Ziels nicht mehr,
Tönt’s hell durch deine Noth:
Dic, cur hic?

Vergaßest du, daß Gott dich schuf
Nur für ein ewig Sein,
Schallt laut des Vögleins Frageruf
Dir in die Seel‘ hinein:
Dic, cur hic?

O schütze Gott dich, Vöglein traut,
Daß deine Brut gedeiht
Und oft ihr frommer, frischer Laut
Uns mahnt zur rechten Zeit:
Dic, cur hic?

Aachen, 1862.

Aus: Louise Hensel: Lieder. Paderborn 1879, S. 157-159.

2 Comments on “Wachtelschlag

  1. Auch für Bobrowski hatte der Wachtelschlag Bedeutung, er brachte ihn auch in Verbindung zu seiner Verstechnik. Habe leider Näheres dazu vergessen.

    Gefällt mir

    • In dem Band „Schattenland Ströme“ gibt es das Gedicht „Der Wachtelschlag“, es beginnt so:

      Aus der fliegenden Finsternis,
      tief,
      eh die Gewässer
      tönen, Regen
      oder der Fluß,
      spät für mich, einen Mann,
      der denkt, die Sense zu klopfen,

      Wachtel, ich hörte gern
      deinen Ruf,
      einfach, er trat
      vor die Dämmerung, «Lobet
      Gott» oder «Flieg ich fort», ich geh
      über den Hügel, ich stoß
      ab vom Ufer, ich komm
      an bei den Weiden, ich trete
      über die Schwelle
      «Lobet Gott»
      sag ich und bring
      hin die Nacht ohne Wiederkehr
      eines Traums,
      den ich erkenne
      an einem Licht wie Salz, gebrochen undbläulich:

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: