13. Frauenfelder Lyriktage

Fr/Sa 11./12.9. 20:00 Poetry-Performance!

Die 13. Frauenfelder Lyriktage werden von Urs Engeler kuratiert und stehen unter dem Buchstaben P.

P poppt!

5 Autoren und 2 Musiker performen und tüfteln seltene Wort- und Klangkombinationen aus. Ganz im Sinne von Poesie, poésie, poetry: Pläne, Projekte, Petersilie, Parapsychologie und Pier Paolo Pasolini, ganz p.p.: porto payé – party, please! Punkt.

(Eintritt 25.-/15.-, beide Abende 40.-/25.-)

Sa ab 17:00 Podiumsgespräch mit den Autoren/Autorinnen Christian Filips, Dagmara Kraus, Birgit Kempker, Michael Fehr, Isabelle Sbrissa und den Musikern Bo Wiget und Marc Matter. Moderation: Urs Engeler.
(freier Eintritt)

Eine Veranstaltung der Kulturstiftung des Kantons Thurgau

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: