Schlagwort: Sarod Sudip

Ich war’s

Kein Gedicht zum Wohlfühlen heute. Es stammt von dem indischen Dichter Sarod Sudip, geboren 1943, er schreibt in Punjabi. Es ist ein schlimmes Gedicht, eins zum Davonlaufen und Lieberwegsehen. Aber es ist immer noch da. Sarod Sudip Ich war’s Es war meine Tochter die… Continue Reading „Ich war’s“