Schlagwort: Literaturpreis des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst

21. Laudatio auf Jan Kuhlbrodt

anläßlich der Verleihung des Sächsischen Literaturpreises Von Jayne-Ann Igel Daß wir in diesem Jahr, da sich die Friedliche Revolution des Herbstes 1989 zum 25. Mal jährt, Jan Kuhlbrodt als Träger des Sächsischen Literaturpreises ehren dürfen, empfinde ich als eine überaus glückliche Wahl der Jury.… Continue Reading „21. Laudatio auf Jan Kuhlbrodt“

93. Literaturpreis für Altmann

Andreas Altmann ist ein absoluter, ein reiner Dichter, kurzum, er konzentriert sich auf die Lyrik und wildert nicht auf fremdem Territorium. Mit asketischer Anstrengung nähert er sich von verschiedenen Positionen aus dem zentralen Begriff seiner Poesie, dem Wort. Kaum ein Terminus taucht in seinen… Continue Reading „93. Literaturpreis für Altmann“