Weil wir es uns nicht vorstellen können

Marco Kerler

Wir machen Witze darüber

dass bald alles zu Ende sein könnte 
weil wir es uns nicht vorstellen können 
wir können uns keinen Krieg vorstellen 
keinen Rechtsruck keine Flüchtlingskrise 
nicht mal den Tod der Queen
wir können uns kein Leben ohne Strom vorstellen 
kein Leben ohne Mensch auf dem Planeten 
vielleicht ist auch das das Problem

One Comment on “Weil wir es uns nicht vorstellen können

  1. dass weil wir keinen nicht wir kein

    vielleicht (Keim)
    X stellt six vor
    wie X für Millisekunden knusprig
    kross wie im Eimer Chickenwings
    wollte es das nicht immer schon
    schön modern = modern (Zuß)
    Ich/ Kriege/ Nichts (Toys)
    tot, heheheh (Tod)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: