Ein Stein

Yves Bonnefoy

(* 24. Juni 1923 in Tours; † 1. Juli 2016 in Paris)

Ein Stein

Der Tag im tiefsten Tag, wird er erretten
Die wenigen Worte, die wir einst zusammen waren?
Ich liebte so die Tage, ihr Vertrauen, und bewache
Die wenigen Worte, die im Herd der Herzen starben.

Une Pierre

Lejour au fond du jour sauvera-t-il
Le peu de mots que nous fûmes ensemble?
Pour moi, j’ai tant aimé ces jours confiants, je veille
Sur quelques mots éteints dans l’âtre de nos cœurs.

Deutsch von Bernhard Böschenstein. Aus: Französische Dichtung 4. Von Apollinaire bis heute. Hrsg. Bernhard Böschenstein u. Hartmut Köhler. (2. Aufl.) München: C. H. Beck, 2001,  S. 372f

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: