72. Überlandleitung

Im April 2011 startet die Lesereihe Überlandleitung in der Lettrétage in Berlin Kreuzberg.

Die Gesprächs- und Lesereihe präsentiert Schriftstellerinnen und Schriftsteller, die sowohl persönlich als auch von ihren Texten her zwischen Sprachen schreiben und leben.

Dabei soll aufgezeigt werden, wie das Schreiben fremde Sprache und Kultur näherbringen kann, ob und wie literarische Texte über die Sprachen, aus denen sie gemacht sind, hinausweisen. Gehen sie neue Verknüpfungen ein und zeigen so verschiedene Denkmuster und Perspektiven aber möglicherweise auch Parallelen auf? Gibt es grundlegende Unterschiede, Sprachbarrieren oder ein anderes Bewusstsein beim Verfassen von Texten in verschiedenen Sprachen?

Die Beteiligten

Abbas Khider, HEL Toussaint, Jean Krier, Katharina Deloglu, Maria Cecilia Barbetta, Nikola Richter, Norbert Miller, Simone Kornappel, Tzveta Sofronieva

Übersicht der Termine

  • 06.04. Lesung: Tzveta Sofronieva / anschließend im Gespräch mit: Simone Kornappel
  • 08.04. Lesung: Abbas Khider / anschließend im Gespräch mit: Nikola Richter
  • 16.04. Lesung: María Cecilia Barbetta / anschließend im Gespräch mit: Katharina Deloglu
  • 20.04. Lesung: Boris Schapiro / anschließend im Gespräch mit: HEL Toussaint
  • 04.05. Lesung: Jean Krier / anschließend im Gespräch mit: N.N.

ZU ALLEN TERMINEN: Eintritt frei!

Überlandleitung wird unterstützt vom Berliner Senat und dem Staat Luxemburg
Medienpartner: tageszeitung

Mehr

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: