62. elektro.lit. Junge Literatur an elektronischer Musik

Am 2.12. bringt das Texttonlabel KOOK im Berghain ein Experiment auf die Bühne: drei Mal elektronische Musik trifft auf drei Mal Literatur – Frank Bretschneider auf Monika Rinck, Holger Zilske auf Jörg Albrecht und Stimming auf Lucy Fricke.

Sie präsentieren an diesem Abend die Ergebnisse ihrer Zusammenarbeiten: Texttracks, die sich zwischen Literatur-Vertonung, Live-Hörspiel, Dancefloor und Popsong bewegen.

Dafür werden Texte verfasst, Tracks programmiert, Datenmengen hin und her gemailt.

Frank Bretschneider zerschneidet Monika Rincks Sprachtexturen, legt sie über Hallräume, über Knistern, aufs Fundament stehender Subbässe. Gedichte schichten sich zum Kanon, sprechen mit sich selbst. Rincks Stimme wird zum rhythmischen Sinn-Element. Bei Lucy Fricke und Stimming wird an Worten und Klängen am Rand der Freundschaft gefeilt. Jörg Albrecht und Holger Zilske hingegen vertonen Werwölfe. Sie wollen mit klingenden Biestern den Lesungsrahmen sprengen.

Das Lesekonzert „elektro.lit“ am 2.12. im Berghain wird also in jeder Hinsicht eine Überraschung sein. Exklusive Zusammenarbeiten zwischen jungen Literaten und Musikern gehen dort auf die Bühne. Eine einmalige Sache.

Egal ob man gute Literatur mag oder kluge Musik – man sollte diesen Abend nicht verpassen.

Eine Veranstaltung des Texttonlabel KOOK, gefördert durch: Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten

Donnerstag, 2.12.2010, 20:00 Uhr
elektro.lit – Junge Literatur an elektronischer Musik
mit
Monika Rinck / Frank Bretschneider
Jörg Albrecht / Holger Zilske
Lucy Fricke / Stimming

Ort: Berghain, Am Wriezener Bahnhof, 10243 Berlin, www.berghain.de
Eintritt: 12 €

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: