39. „Poesiealbum“ und „Poesiealbum neu“

GUTE ZEIT FÜR LYRIK

40 Jahre nach Erscheinen des ersten Heftes der Reihe „Poesiealbum“ tritt die traditionelle Lyrikreihe, die bis 1990 im Verlag Neues Leben Berlin erschienen und von Bernd Jentzsch 1967 begründet worden ist, in diesen Tagen gleich zweifach auf den Plan.

Zum einen offerierte die Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik e.V. (GZL) unlängst das Heft 1/2007 und nunmehr aus Anlass ihres 15-jährigen Bestehens das Heft 2/2007 ihrer Mitgliederanthologie. Und zum anderen verkündete Bernd Jentzsch im Beisein seines Verlegers Klaus-P. Anders bei der Feier der Lyrikgesellschaft in Leipzig seine Absicht, im Märkischen Verlag Wilhelmshorst die Reihe mit vier Heften pro Jahr fortsetzen zu wollen. Das erste Heft liegt bereits vor und widmet sich dem lyrischen Werk Peter Huchels (Nr. 277); die Nummer 278 wird Ernst Jandl präsentieren.

Beide Vorhaben unterscheiden und ergänzen sich gleichermaßen. Die in Leipzig ansässige internationale Lyrikgesellschaft stellt ihre Edition bewusst in den Dienst neuer Texte aus den Reihen des rund 230 Mitglieder zählenden Autorenvereins. Beabsichtigt ist darüber hinaus, ab 2008 zusätzlich zu den beiden Halbjahresanthologien zwei Themenhefte als Sonderausgaben vorzulegen. Die von Bernd Jentzsch, Ehrenmitglied der GZL, betreute Fortsetzung der Reihe gilt dem Einzelheft und zunächst vornehmlich den Werken jener Autorinnen und Autoren, die als „Poesiealbum“ herauszugeben Bernd Jentzsch während seiner Arbeit als Lektor nicht zu realisieren vermochte.

Zur Leipziger Buchmesse 2008 werden beide Initiativen gemeinsam für die Reihe „Poesiealbum“ werben, um den Zuspruch, dessen sich das Gedicht in heutiger Zeit immer mehr zu vergewissern vermag, zu bündeln.

Sowohl die Edition kunst & dichtung der Lyrikgesellschaft als auch der Märkische Verlag bieten das „Poesiealbum“ als Einzelheft oder im Abonnement an. Gern verweist dabei der eine auf den anderen.

Ralph Grüneberger und Klaus-P. Anders

Pressemeldung 04. November 2007

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: