Schlagwort: Still

106. Zeitschriftenschau

Zwei Schnipsel aus und eine kleine Beobachtung zu der Zeitschriftenschau von Michael Braun: Über „schreibkraft“: Es handelt sich um einen – wie fast immer bei Ann Cotten – sehr asso­ziativen, sehr kryptischen Essay über einige Prota­gonisten der Berliner Lyrik-Szene. Und neben vielen un­ver­ständ­li­chen Pas­sagen…

85. Still 2

Bereits im März wurde in Berlin das Debüt veröffentlicht, mittlerweile bereitet man dort Ausgabe Nummer zwei vor. Still vereint Lyrik, Kurzgeschichten und Romanauszüge mit kunstvollen Fotoserien. Überwiegend stammen diese von jungen Künstlern, die auf den letzten Seiten in Kurzporträts vorgestellt werden. Das Heftinnere wirkt aufgeräumt und…