Schlagwort: Shirin Sojitrawalla

71. Silke Scheuermann im Gespräch

… mit Shirin Sojitrawalla Am 10. September erhält Silke Scheuermann den Hölty-Preis für Lyrik; mit 20.000 Euro die höchstdotierte Auszeichnung für Lyriker im deutschsprachigen Raum. Die 1973 in Karlsruhe geborene und heute in Offenbach am Main lebende Autorin hat sich als Lyrikerin wie als… Continue Reading „71. Silke Scheuermann im Gespräch“

95. Draesners Sprachmusik

Ihre zweite Lesung während ihrer Zeit als Poetikdozentin in Wiesbaden musste verschoben werden, und so kam Ulrike Draesner erst jetzt ins Literaturhaus Villa Clementine, um mit der Sängerin Franziska Welti einige ihrer Gedichte zu präsentieren. „In einer Hand, die zittert, hältst du dich selbst“… Continue Reading „95. Draesners Sprachmusik“