Schlagwort: Karl-Heinz Götze

63. Gernhardt-Preis für Gsella und Göritz

Der eine ist ein mit allen sprachlichen Wassern gewaschener Komiker, der andere wartet mit einem großen Maß an Ironie auf: Der „Titanic“-Macher Thomas Gsella sowie der Lyriker, Übersetzer und Romancier Matthias Göritz erhalten den Robert Gernhardt Preis 2011. / hr online Die Preissumme beträgt… Continue Reading „63. Gernhardt-Preis für Gsella und Göritz“